Datei:Montandon Frères, Le Locle - Dürrstein & Cie. à Dresden, Geh. Nr. 1219, circa 1880 (5).jpg

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(480 × 651 Pixel, Dateigröße: 94 KB, MIME-Typ: image/jpeg)

Montandon Frères, Le Locle / Dürrstein & Cie. à Dresden, Geh. Nr. 1219, 57 mm, 186 gr., circa 1880

Hochfeine, schwere Savonnette mit Minutenrepetition, Vollkalender und Mondphase.
Geh.: 18Kt Roségold, guillochiert, aufwändig graviert, monogrammiert, à goutte, signierte Goldcuvette, Schieber für Repetitionsauslösung. Ziffbl.: versilbert, graviert, aufgelegte zweifarbig goldene Blütenranken, radiale röm. Stunden, vertiefte kleine Sekunde, vertiefte Tag-, Datums- und Monatsanzeige, eingesetzte kobaltblau emaillierte Mondphasenscheibe mit eingelegtem goldenen Mond und Sternen, Mondalteranzeige, gebläute Spade-Zeiger. Werk: Brückenwerk, vernickelt, "fausses côtes" Dekoration, 35 Jewels, polierte Schrauben, 2 Hämmer, 2 Tonfedern, verschraubte Goldchatons, Goldschrauben-Komp.-Unruh, gebläute Breguet-Spirale, Ausgleichsanker, Rubindeckstein auf Anker und Ankerrad.

A very fine and heavy minute repeating hunting case pocket watch with full calendar and moon phase.
Case: 18k rose gold, engine-turned, lavishly engraved, monogrammed, à goutte, signed gold dome, slide for repeating mechanism. Dial: silvered, engraved, applied two-coloured gold flower tendrils, radial Roman hours, sunk auxiliary seconds, sunk day-, date- and month indication, sunk cobalt blue enamelled moon phase disc with inlaid golden moon and stars, moon age indication, blued spade hands. Movm.: bridge movement, nickel-plated, "fausses côtes" decoration, 35 jewels, polished screws, 2 hammers, 2 gongs, screwed gold chatons, gold screw compensation balance, blued Breguet balance spring, counterpoised lever, ruby endstone on lever and escape wheel.

Red copyright.svg.png Alle Bildrechte liegen bei dem Auktionshaus Auktionen Dr. H. Crott.

Diese Abbildung ist urheberrechtlich geschützt und steht nicht unter einer freien Lizenz. Für anderweitige Nutzungen außerhalb von Watch-Wiki ist die schriftliche Zustimmung des Urheberrechtsinhabers nötig.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell17:52, 23. Nov. 2011Vorschaubild der Version vom 23. November 2011, 17:52 Uhr480 × 651 (94 KB)Andriessen (Diskussion | Beiträge)Montandon Frères, Le Locle / Dürrstein & Cie. à Dresden, Geh. Nr. 1219, 57 mm, 186 gr., circa 1880 Hochfeine, schwere Savonnette mit Minutenrepetition, Vollkalender und Mondphase.<br> Geh.: 18Kt Roségold, guillochiert, aufwändig graviert, monogram

Keine Seite benutzt diese Datei.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge