Haug, Samuel

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Haug, Samuel

Horizontaltischuhr Samuel Haug für Johann Georg I (1585 - 1656), Kurfürst von Sachsen

Deutscher Uhrmacher

Samuel Haug wurde im Jahre 1580 in Augsburg geboren. 1612 wurde Haug selbständiger Uhrmachermeister und fertigte zahlreiche Uhren, wie Tischuhren, Figurenuhren und astronomische Uhren an, die sich heute in zahlreichen Museen und Sammlungen befinden. Er signierte seine Werke mit der Abkürzung "SA/HA" oder "SiHiA".

Die abgebildete Uhr stammt ursprünglich aus der Zeit des Großvaters von August dem Starken Johann Georg I (1585 - 1656), Kurfürst von Sachsen von 1611 bis 1656. Offensichtlich wurde sie innerhalb der Familie weitergegeben und von August dem Starken mit seinen Initialen und seinem Wappen nachträglich modifiziert.

Samuel Haug starb 1637 in Augsburg.

Weiterführende Informationen

Quellen

Jürgen Abeler, Meister der Uhrmacherkunst, 2. Edition, Wuppertal 2010, Seite 223.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge