Huguenin, César (2)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Huguenin Personen C)

Schweizer Uhrmacher

César Huguenin (Dumittan) wurde am 28. Juli 1859 als Sohn des Uhrmachers Jules Huguenin-Dumittan (1834-1863) und Uhrmacherin Lina Montandon-Varoda (1834) geboren. César war der Bruder von Camille Huguenin, und Marc Huguenin.

Jules Huguenin heiratete am 28. September 1876 Léa Albertine Henry in Cortaillod. Aus dieser Ehe wurden 10 Kinder geboren, Georges-Alfred Huguenin (1882-1907), Oscar Huguenin (1883), Marcel Huguenin (1886), Marthe Huguenin (1887), Louisa Huguenin (1888), Max Huguenin (1890), Marguerite Huguenin (1891), Emilie Huguenin (1892), André Huguenin (1896) und Lucie Huguenin (1897).

César Huguenin-Dumittan verstarb am 13. Mai 1910 in Cortaillod 50 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge