Huguenin, Julie (4)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Huguenin Personen J)

Schweizer Uhrmacherin

Julie Huguenin wurde am 15. März 1841 in La Côte-aux-Fées geboren und am 10. April getauft. Sie war eine Tochter von Sophie Huguenin (1) und ein unbekannter Vater.

Julie heiratete den Uhrmacher Gustave Adolphe Collet am 3. Dezember 1864 in La Côte-aux-Fées. Aus dieser Ehe wurden 7 Kinder geboren doch nur 2 Kinder wurden erwachsen. Der Sohn Gustave Alfred Collet (1869-1909) wurde Uhrmacher. Er heiratete spáter den Uhrmacherin Lina Ernestine Guerry.

Julie Huguenin verstarb am 2. August 1884 in La Côte-aux-Fées, 43 Jahre alt und wurde beigesetzt am 5. August.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge