Huguenin, Justine-Emma

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Huguenin Personen J)

Schweizer Uhrmacherin

Justine-Emma Huguenin (Elie) wurde am 24. Januar 1857 in La Côte-aux-Fées geboren. Sie war eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Eugène Alfred Huguenin und Eugénie Pétremand. Justine-Emma war eine Schwester von Ulysse-Albert Huguenin und Cécile-Eugénie Huguenin. Sie war ausserdem ein Halbschwester von Pauline Elise Jaccard und Jaccard, Elise Emma Elise Emma Jaccard.

Justine-Emma heiratete Henri Orfeuil Pilet am 21. April 1891 in La Côte-aux-Fées. Henri Orfeuil Pilet war ein Sohn des Uhrmachers Henri Pilet und Rose Zélie Margot. Henri Orfeuil war vorher verheiratet mit Elise Emma Schenk. Aus dieser Ehe von Justine-Emma mit Henri Orfeuil wurde Tochter Elise Amenda Huguenin am 22. Februar 1891 ? geboren. Elise Amenda heiratete Louis Théodore Pilet Ein Sohn aus Vaters erste Ehe.

Ein Sterbedatum von Justine-Emma Huguenin ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge