Kratky, Anton

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiener Ingenieur

Anton Kratky meldete am 26. April 1934 eine Chronometerhemmung zum Patent an. Bei dieser Art der Hemmung handelte es sich um ´eine Chronometerhemmung mit schwingender und gleichzeitig umlaufender Unruhe, bei der der Antrieb der Unruhe und die Betätigung der Wippe od. dgl. zur Auslösung des Gangrades durch die Unruhfeder bewirkt wird´. Vom Österreichischen Patentamt erhielt Kratky am 25. Juli 1936 die Patentschrift Nr. 146676. Als Beginn der Patentdauer wurde der 15. März 1936 festgesetzt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge