Reine, Charles-Adolphe

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacher und Bäcker, Frankreich

Charles-Adolphe Reine wurde am Freitag, den 4. Juli 1851 in Dieppe geboren als Sohn von Louis Henri Edmond Reine (1816- vor 1875) und Rose Irma Moreau (1818- vor 1875).

Charles-Adolphe Reine heiratete die Uhrmacherin Hélène-Pauline Pillon am Samstag, den 27. November 1875 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurden 3 Kinder geboren.

Tochter Maria-Élise Reine heiratete Louis-Albert-Célestin Ménielle, ihre Tochter Maria-Aline-Louise Ménielle heiratete Gaston-Émile Legrand (1868-1969). Gaston-Émile Legrand war ein Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Emile-Gaston Legrand und Marie-Rose Cailleux.

Tochter Rose-Irma Reine heiratete Louis-Thomas Gamelin ein Bruder von Blanche-Georgina-Françoise Gamelin welche verheiratete war mit Louis-Honorat Sénéchal.

Der Sohn Henri-Adolphe Reine heiratete Jeanne-Marie Morin, sein Beruf ist nicht bisher bekannt.

Charles-Adolphe wurde im Jahre 1875 als Uhrmacher aufgelistet, doch in 1894 war er Bäcker. Charles-Adolphe Reine verstarb am Mittwoch, den 12. März 1902 in Bellengreville, 50 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge