Rousseau, Jean-François

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Rousseau)

Schweizer Uhrmacher

Jean-François Rousseau wurde am 27. April 1685 Julianisch (7. Mai 1685) in Genf geboren als Sohn von Noé Rousseau und Marie Mallet. Er wurde zum Uhrmacher ausgebildet bei Jean Deonna im Jahre 1700.

Jean-François heiratete Renée Berjon (1693-1767) am 30. Dezember 1721 in Genf. Renée Berjon war eine Tochter von Antoine Berjon und Anne Mallet, eine Schwester von Marie Mallet. Ein andere Schwester Catherine Mallet war verheiratet mit Pierre Mussard l'aîné Familie von Lydie Mussard welche verheiratet war Großvater Jean Rousseau.

Aus dieser Ehe von Jean-François mit Renée wurden 2 Kinder geboren, Jean-François Rousseau und Théodore Rousseau. Von keiner ist ein Beruf bekannt.

Jean-François Rousseau verstarb am 19. Juni 1763 in Genf, 78 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge