Schoof, William George (1830-1901)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schoof, William George (1830-1901)

William Schoof

Englischer Uhr- und Chronometermacher

Schoof stammte aus Flensburg und wanderte 1856 nach London aus, später ließ er sich in Clerkenwell nieder. Einige Marinechronometer stattete er mit der von ihm entwickelten sogenannten elastischen Ankerhemmung aus. Ab 1883 meldete er eines dieser Instrumente bei den Prüfungen des Observatoriums Greenwich an, aber war erst 1896 damit erfolgreich. Bei dem Chronometerwettbewerb des Observatoriums Genf konnte Schoof mit einem anderen Instrument 1884 den zweiten Platz belegen. Schoof schrieb häufig Artikel für das „Horological Journal“. Er hatte enge Kontakte zu Robert Gardner, der die Arbeiten an Schoofs Hemmung förderte und teilweise seine Chronometer regulierte.

William George Schoof verstarb am 3. Juli 1901 in London.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge