Urbach, Jacqueline

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Urbach, Jacqueline

Zeitgenössische Plastikerin und Schmuckgestalterin

Die künstlerische Karriere von Jacqueline Urbach begann mit Bronzeskulpturen, mit denen sie bei Ausstellungen im In- und Ausland grosse Beachtung fand. Es folgte eine erfolgreiche Kollektion von Schmuckstücken, die aus den Bronze-Plastiken entstanden sind und jedes für sich eine Miniskulptur sind. In den letzten Jahren wurde sie mit vielen internationalen Designer Preisen für ihr Schaffen geehrt, wie 2002 als „Designer of the year“ von der American Jewelry Association.

Jacqueline Urbach ist in Zürich aufgewachsen und verbrachte über zwanzig Jahre ihres Lebens in den Vereinigten Staaten. In New York und Los Angeles studierte sie Kunst und war als erfolgreiche Industrie-Designerin tätig. Heute lebt und arbeitet sie wieder in Forch, ist ihrem kosmopolitischen Wesen entsprechend mit ihrer Kunst jedoch überall zu Hause.

Im Oktober 2005 gründete sie die Art+Design GmbH die unter dem Markennamen JACQUELINE URBACH Luxusuhren aus wertvollsten Materialien und in limitierte Auflage fertigt und vertreibt.

Am 17. Februar 2006 anlässlich der Inhorgenta Europa 2006 präsentiert sie ihre erste Uhrenkollektion unter dem Namen Precious Inspiration. In einer limitierten Auflage stehen verschiedene Modelle zur Auswahl. Die Uhrenreihe der Luxusklasse besticht durch ihre Form und Ausstrahlung, und richtet sich an Menschen, die das Besondere im Leben suchen.

"Menschen tragen Schmuck, weil sie darauf angesprochen werden wollen", meint Jacqueline Urbach leicht provokant, "und meine Uhren sind deshalb nicht nur Zeitmesser, sondern Kunst- und Schmuckstück zugleich". Grosse Goldflächen und Diamanten in eine dreidimensionale Form gepackt, wertvollste Materialien und eine limitierte Auflage von je 200 Stück, sind die Merkmale ihrer Kreationen.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge