Wideman, James

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bearbeiten ico.png Dieser Artikel oder Abschnitt benötigt deine Hilfe. Deine Informationen, Quellen oder Bildmatererial können anderen Nutzern helfen. Bearbeite diesen Artikel oder beteilige dich bitte an der Diskussion auf der jeweiligen Artikelseite!

Entferne den Antrag zur Bearbeitung keinesfalls eigenmächtig.

Überzetsen ! Englischer version machen ?

Wideman, James
(siehe auch: Wideman)

Grandfather, James Wideman. A goldsmith and an iron worker, and a resident of Antwerp. In 1600 or 1601, he moved to Mantua to work at the court of the Duke of Man- tua, where his daughter was one of the ladies-in-waiting. In 1608, he was back in Antwerp, writing to the Duke about rubies worth "many millions of scudi" and three watches set in gold rings. Interestingly, in the Indianapolis Museum there is an Augsburg ring watch, circa 1600, punched "IW", and another in the Schatzkammer der Residenz in Munich.

Vater von Wideman, Jacob (1)

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge