Bearbeiten von „Halbschwingungen“

Wechseln zu: Navigation, Suche
Du bearbeitest diese Seite unangemeldet. Wenn du sie abspeicherst, wird deine aktuelle IP-Adresse in der Versionsgeschichte aufgezeichnet und ist damit unwiderruflich öffentlich einsehbar.
Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 2: Zeile 2:
 
Die Frequenz dagegen ist die Zahl der Vollschwingungen der Unruh pro Sekunde. Im genannten Beispiel also 4Hz (Hertz), das sind 4 Vollschwingungen (oder 8 Halbschwingungen) pro Sekunde.
 
Die Frequenz dagegen ist die Zahl der Vollschwingungen der Unruh pro Sekunde. Im genannten Beispiel also 4Hz (Hertz), das sind 4 Vollschwingungen (oder 8 Halbschwingungen) pro Sekunde.
  
Die Anzahl der Halbschwingungen der [[Unruh]] wird durch den Durchmesser und das Gewicht der [[Unruh]], sowie durch die [[Spirale]] bestimmt. Je größer die Frequenz, um so größer muss die Untersetzung bis zum [[Zeigerwerk]] sein.
+
Die Anzahl der Halbschwingungen der [[Unruh]] wird durch den Durchmesser und das Gewicht der [[Unruh]], sowie durch die [[Spirale]] bestimmt.  
 +
Je größer die Frequenz, um so größer muß die Untersetzung bis zum Zeigerwerk sein.
  
 
[[Kategorie:Fachbegriffe]]
 
[[Kategorie:Fachbegriffe]]

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu Watch-Wiki von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Reiche hier keine Texte ein, falls du nicht willst, dass diese ohne Einschränkung geändert werden können.

Du bestätigst hiermit auch, dass du diese Texte selbst geschrieben hast oder diese von einer gemeinfreien Quelle kopiert hast (weitere Einzelheiten unter Watch-Wiki:Urheberrechte). ÜBERTRAGE OHNE GENEHMIGUNG KEINE URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTEN INHALTE!

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge