Amstutz, Jean Christophe Frédéric

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Amstutz)

Französischer Uhrmacher

Jean Christophe Frédéric Amstutz wurde am Montad, den 7. Januar 1782 in Vieux-Charmont, Doubs, Franche-Comté geboren als Sohn von Jean Michel Amstutz und Catherine Elizabeth Perrenot (1761-1831). Jean Christophe Frédéric arbeitete wie sein Vater als "ouvrier horloger" (Angestellter Uhrmacher) bei Japy in Baucourt. Bruder Henri Amstutz (1788-1837) wurde Uhrmacher und schließlich Direktor einer Fabrik, fast sicher bei Japy. Schwester Suzanne Catherine Amstutz (1783-1866) heiratete den Uhrmacher Jean George Frédéric Monnin.

Jean Christophe Frédéric heiratete Marguerite Maillard (1778-1851) am 2. April 1802 in Beaucourt. Aus dieser Ehe wurde der Sohn Pierre Frédéric Amstutz (1804-1873) geboren.

Jean Christophe Frédéric Amstutz verstarb am Donnerstag, den 5. Dezember 1844 in Seloncourt, 62 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge