Baumgartner Frères S.A.

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Baumgartner)

Schweizer Uhrenfabrik

Baumgartner Frères S.A.
Bildmarke

Diese Schweizer Uhrenfabrik wurde 1899 von Arnold Baumgartner in Grenchen gegründet. Als die Brüder von A. Baumgartner, Ernest und Emil um 1900 in die Manufaktur Baumgartner einstiegen, wurde der Firmenname in Baumgartner Frères geändert.
1916 wurde die Firma in eine AG umgewandelt. Es entstand die Baumgartner Frères S.A..
1926 trat man der Ebauches SA bei.
Ab 1962 wurden alle Werke mit dem BFG-Logo gepunzt. Im Jahre 1974 war die Firma mit einer Jahresproduktion von 20 Millionen Roskopfwerken der führende Hersteller dieser Rohwerke innerhalb der Ebauches SA.
1982 wurde die Uhrenfabrik geschlossen.



Inhaltsverzeichnis

Weiterführende Informationen

Uhrenmodelle

Uhrwerke

Archiv

Literatur

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge