Benutzer Diskussion:Gerd-Lothar/Spielwiese

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Gerd-Lothar,

also mich brauchst Du nicht erst fragen - ich habe die Diskussion zwischen Dir und Torsten mitverfolgt und mir auch erst mal meine Gedanken dazu gemacht. Deinen Vorschlag finde ich prima. So sieht es sehr viel übersichtlicher aus! Liebe Grüße --Momo 22:04, 1. Sep 2007 (CEST)

  • Danke, Momo! Du wirst mir immer sympathischer ;-) --Gerd-Lothar 08:59, 2. Sep 2007 (CEST)

Inhaltsverzeichnis

Werksuche [Bearbeiten]

Die Werksuche ist zu einem der am häufigsten verwendeten Instrumente von Watch-Wiki geworden (über 5000 Seitenaufrufe alleine schon bei der Kalibersuche) obwohl sie da ganz rechts unten schwer zu finden ist. Sollte diese Funktion nicht besser einen gebührenden Platz in der Hauptnavigation direkt unter dem Forum finden? Dadurch wäre dann auch eine eigene Seite zur Erläuterung der Werksuche möglich! --Jürgen E 12:51, 2. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo Jürgen! Hast Du wirklich die neue (fragliche) Probeversion aufgerufen oder noch die alte (jetzige) Version? Ich habe ja die Werksuche extra nach oben in Übersicht/Portal verfrachtet: "Alles über Uhrwerke: Kaliber · Werkabbildungen · Hersteller mit Kaliberliste · Hersteller mit Bildgalerie · Bildmarke · Wortmarke · Größe/Werkaufbau". Natürlich könnte man auch die Hauptthemen (Hersteller, Uhrenmodell, Werksuche etc.) auf weitere Submenues/Unterseiten verlinken, von wo aus weitergesucht/weitergesurft wird. --Gerd-Lothar 14:00, 2. Sep 2007 (CEST)
  • Ich hab mir beide Versionen angeschaut und bin der Meinung, daß die Werksuche in die Hauptnavigation sollte. --Jürgen E 16:33, 2. Sep 2007 (CEST)
  • Jetzt verstehe ich Dich erst. Du meinst die Navigation ganz links. Leider hast Du zu meinem sonstigen Vorschlag (mit oder ohne Werksuche) gar keine Rückmeldung abgegeben. Vorherige Version, neue Version, oder dritte (von Dir noch genauer vorzuschlagende) Variante? --Gerd-Lothar 18:45, 2. Sep 2007 (CEST)

Eigene Entwürfe [Bearbeiten]

ich finde das ja ganz toll was ihr so macht und würde auch gern, wie auf der Startseite angeregt, einen eigenen Entwurf mal erstellen. Aber kann mir jemand sagen, wie das geht???

--Anwalt 19:02, 2. Sep 2007 (CEST)

  • Ich denke, daß Alles was wir brauchen schon jetzt auf der Hauptseite vorhanden ist. Das Problem liegt nur in der Anordnung und der Formulierung. Habe deshalb Gerds Hauptseite noch etwas verändert. Benutzer:Holger/Spielwiese Die Portale könnten dann vom Aussehen her noch verändert werden. Evtl. 3-spaltig. Linke Spalte Inhaltsverzeichnis und die anderen beiden Spalten wie bisher.

--Holger 20:47, 2. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo Holger! Da liegt wohl ein Mißverständnis vor: Dein Portal ist ja dasselbe wie vorher: "Portale: Die redaktionell gepflegten Einstiegsseiten für neue Mitstreiter"; das führt auf die internen Arbeitsseiten der Mitstreiter. Mein Portal führt auf die Benutzerseiten und ist nicht für Mitstreiter, sondern fürs Publikum gedacht. Das war ja gerade die grundlegende Neuerung. Ich dachte, das Wiki sollte nicht nur für Eingeweihte und Mitteilnehmer sein, sondern auch für beliebige Interessenten. Genau deshalb habe ich mir das andere Konzept ausgedacht. Schau Dir beispielsweise die Wikipedia-Hauptseite an, da ist es auch so: Zuvorderst, an der Oberfläche, die öffentlichen Portale. Noch als Anmerkung dazu: Ich habe das Watch-Wiki erst vor kurzer Zeit entdeckt, und mein Eindruck war gerade der von einer relativ hermetischen Sache, sozusagen von und für einen kleinen Kreis von Wissenden. Die Frage (und mein Vorschlag) ist aber, ob man das nicht öffnen und für weitere Leser zugänglich und vor allem leicht benutzbar und zugreifbar machen kann. --Gerd-Lothar 20:58, 2. Sep 2007 (CEST)
  • Aha! Hier kommt ein guter Ansatz, den ich gern aufgreife: Startseite: Wikipedia! WP ist derzeit die dritthäufigst aufgerufenste Seite auf der Welt!!! Ich würde also nicht all zu weit abrücken von deren Gliederung. Warum: Wer mit WP vertraut ist (und das sind seeeehr viele) kommt auf Anhieb mit Watch-Wiki klar - vorausgesetzt es ist ähnlich aufgebaut! --Jürgen E 21:11, 2. Sep 2007 (CEST)
  • hallo Gerd, bin Deiner Meinung. Habe mich bei meinem Vorschlag von Wikipedia leiten lassen. Wenn Du dort auf der Hauptseite zB auf Geschichte klickst kommst Du in das Portal Geschichte mit Einführung und Inhalt. Die Gestaltung sollten wir übernehmen. Deshalb habe ich die Portale nach oben kopiert. Ich kann den Text aber nicht ändern. --Holger 21:52, 2. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo Jürgen und Holger! Ich freue mich, daß wir in dieselbe Richtung wollen. Meine Vorstellung ist, grob gesagt, etwas in der Richtung der Wikipedia-Startseite und im Idealfall etwas wie die von dort weiterführenden Portale, also: analog zu "Geographie Geschichte Gesellschaft Kunst Religion Sport Technik Wissenschaft" (wie dort), im Watch-Wiki dann: "Uhrenliteratur Uhrenmodelle Hersteller Uhrwerke ...". Ebenfalls im Idealfall sogar mit ähnlichen kleinen Logos/Icons. Und sehr übersichtlich. Wenn man das dann anklickt, kommt man z.B. bei "Uhrenmodelle" auf etwas Analoges wie Portal:Geschichte bei Wikipedia. Das ist natürlich umwerfend und eine riesige Menge Arbeit, aber es wäre doch eine gute Richtung und würde das Watch-Wiki total faszinierend und interessant machen (- sagen wir mal so: noch faszinierender und noch interessanter). "Hersteller" mit Kategorie:Hersteller zu verlinken war nur ein Provisorium, besser als gar nichts, aber eine richtige Portalseite zum Thema wäre natürlich noch viel besser. (Ich habe gerade noch etwas Hilfreiches bei Wikipedia gefunden, eine Art Wie macht man ein Portal?.) Und nochmal zum Hauptseitenportal: Mein Wunsch wäre eben diese Stelle links und unter der Begrüßung, also der Grundaufbau wie in meinem Spielwiese-Vorschlag. Ein bißchen klingt das mit den ganzen ausgearbeiteten Portalen aber noch nach Zukunftsmusik. Wie werden wir denn damit konkreter? --Gerd-Lothar 09:18, 3. Sep 2007 (CEST)

Logos/Icons [Bearbeiten]

Fragt mal Momo wegen den Dingern. Sie hat ein Händchen für so was. --Wiki-fan 15:43, 3. Sep 2007 (CEST)

Zwischen-Fazit [Bearbeiten]

Also wenn ich das jetzt richtig sehe, herrscht so weit Einigkeit, daß der Vorschlag von Gerd-Lothar umgesetzt wird - nur ob die Links mit in den Kopf der Startseite sollen oder ein extra Kästchen bekommen ist noch offen, richtig?

Dann lasst uns jetzt die Folgeseiten (Erläuterungen) anlegen. Ich mach noch mal ´nen Entwurf nach Holger seinen Gedanken (die Links im Kopfteil) und dann schauen wir mal. Bis dahin kommen ggf. auch mehr Stimmen dazu! Sonst bremmst es nur wenn wir nicht weiter machen. In 14 Tagen wird wohl auch der Umzug auf die neue Platte, die Umstellung auf Mediawiki 1.10.1 (viele neue Funktionen ;-))) ) und die Multi-Language-Funktion fertig sein. Dann sollten wir anfangen das ganze in englisch, französisch, niederländisch und russisch umzusetzen. Für portugiesisch hab ich ggf. auch jemanden der hilft.

--Torsten 16:55, 3. Sep 2007 (CEST)

  • Danke, Torsten! Bin gespannt, wie's dann ausschaut. --Gerd-Lothar 17:23, 3. Sep 2007 (CEST)

@Torsten

erst Druck machen und dann nicht aus dem Knick kommen ;-) ich habs mal schnell gemacht (Entwurf von Torsten durch mich umgesetzt), aber bastelt mir dort nicht drinn rum weil dort noch die History und die RSS-Feeds am ende ganz unten sind --Wiki-fan 18:44, 3. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo, habe den von ?Torsten? erdachten und von Wiki-Fan umgesetzten Entwurf noch etwas verändert und ein paar Stichpunkte in die Portale geschrieben.

--Holger 22:01, 3. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo Gerd-Lothar, wie wäre es, wenn Du das Info-Portal Fach- und Sachliteratur entwirfst. Danach könnte das Layout für alle anderen Info-Portale übernommen werden (kopieren beherrsche ich nahezu perfekt).

--Holger 22:13, 3. Sep 2007 (CEST)

  • Also ich find's gut --HL 22:13, 3. Sep 2007 (CEST)

Auf der Zielgeraden [Bearbeiten]

  • Hallo Holger, danke für Deinen Beitrag! Ich habe die "Info-Portal"-Darstellung noch etwas verändert, siehe Mein Startseite-Vorschlag. Da das Blaulicht hier nicht gut paßt, habe ich als Provisorium eine Uhr genommen. Damit rutschen auch die Zeilen mehr auseinander, was hier unbedingt nötig ist. Dann habe ich wie bei Wikipedia die Portaltitel fett gesetzt. Auf dem unteren Rest der Seite müßte noch einiges korrigiert werden, was ich aber alleine nicht hinbekomme. (Hochschieben der Lücke bzw. Rücksetzen auf alte Spalteninhalte, wie aktuelle Seite.) Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf den oberen Kasten "Willkommen bei Watch-Wiki (BETA)" so einigen könnten, wie er jetzt in meinem Startseiten-Vorschlag zu sehen ist. - Das mit den Unterseiten/Einzelportalen ist noch eine größere Sache. Das "Info-Portal Fach- und Sachliteratur" empfände ich als große Herausforderung. Leider habe ich in diesen Tagen nur begrenzt Zeit, weil ich noch berufliche Pflichten am Hals habe. Vielleicht könnte man, wenn die Startseite soweit steht, diese Unterseiten als einfache Klickmenues einrichten und dann nach und nach ausbauen und verschönern. Oder jemand anderes hat jetzt mehr Zeit und kann da schon einsteigen. --Gerd-Lothar 10:55, 4. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo Gerd-Lothar

einige Kosmetik hab ich schon gemacht. Verstehe ich das richtig: Die Gliederung unter dem Kopf wie auf der NOCH aktuellen Startseite? Hab mich nicht getraut, das auch zu ändern. Wollte vorher fragen ob ich soll. Wenn ja, mach ich das gleich.

--Torsten 16:45, 4. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo Torsten! Ob man die Gliederung unterhalb des Kopfes so ändert wie bei meinem Spielwiese-Vorschlag, ist wohl Geschmackssache. Denn die oben erwähnte Logik (links Info, rechts Unterhaltung) fällt ja durch den über die ganze Breite gehenden Kopf (Info-Portal) weg. Ehrlich gesagt gefällt mir die Vertauschung von rechts und links immer noch besser als bei der bisherigen Startseite. Dieses "Letzte Meldungen" rechts und möglichst hoch reizt mich irgendwie gleich zum Weiterlesen. Entspricht auch dem "In den Nachrichten" bei Wikipedia; dort genau mit der analogen Funktion. Aber mit "Uhren in Fahndung" links bin ich nicht ganz zufrieden, das ist einfach zu breit.
    Dann gäbe es noch folgende offenen Fragen bei dem unteren Teil der Startseite: "Portale: Die redaktionell gepflegten Einstiegsseiten für neue Mitstreiter" könnte man eigentlich, siehe auch Holgers Vorschlag, ganz rausnehmen. Es ist identisch mit "Watch-wiki-Portal" in der Navigation. Und es gibt da einen Begriffskonflikt: "Watch-wiki-Portal" ist eigentlich das "Info-Portal"; das andere ist ein reines Mitarbeiter-Portal. Logischerweise müßte das auch so heißen, z.B. "Mitarbeit" oder "Watch-Wiki-Mitwirkung" o.ä. Nehmen wir es mal so: Jemand, der teilnehmen will, ist entweder schon versiert und weiß, wie er auf die Arbeitsseiten kommt, oder Neuling. Der Versierte kann auf "Mitarbeit" klicken und der Neuling auf "Erste Schritte".
    Zu guter Letzt noch etwas zu den Abständen der Kästen: Es sollte wie bei Wikipedia überall gleichmäßig sein, kriege ich aber nicht hin. Der Zeilenabstand vor "Uhren in Fahndung" und vor "Terminkalender" ist demnach zu groß. Das gilt für alle bisherigen Seiten, die jetzige Startseite wie die neuen Vorschläge. --Gerd-Lothar 17:31, 4. Sep 2007 (CEST)
  • Das eine rechts, das andere Links ist Kosmetik und in 2 min zu ändern. Wichtig ist die Struktur. Wie wärs mit Autoren-Portale? Wenn ja, Holger informieren und umstrukturieren. Dann den Info-Portalen Leben einhauchen (das Logo für Uhrenmodelle ist ja Spitze) und wenn alle Portale fertig sind schubs ich das auf die Startseite. Statt Watch-Wiki Portal kann ich auch Autoren-Portale links in die Navigation einbauen. --Torsten 17:56, 4. Sep 2007 (CEST)
  • Das ist lustig: Da haben wir uns gerade überschnitten. Wenn Du auf die Recent Changes schaust, siehst Du, daß ich gerade angefangen habe, die Portale anzulegen, zumindest als Grundseiten. Übrigens Kompliment: Du gibst mir immer irgendwie einen Kick zum Weitermachen; so macht das richtig Spaß! Von mir aus auch "Autoren-Portale", oder "Mitarbeiter-Portale", ist mir komplett egal.
    Das mit dem Logo war ein Geistesblitz; erst habe ich alle möglichen Uhrenbilder angeschaut, die aber alle nicht infrage kamen (es muß eben einfach ein klares Zifferblatt vor weißem Hintergrund sein), und dann schaute ich auf die Hauptseite und probierte es einfach mit der Tangente. Wo doch das Gute liegt so nah'... --Gerd-Lothar 18:12, 4. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo Gerd-Lothar und Torsten. Na sieht doch schon ganz gut aus. Brauchen wir unten soviele/diese Portale? Ich denke,daß die Autoren-Portale oder wie auch immer sie genannt werden nur für Themen angelegt werden sollten, deren Bearbeitung besonders in puncto Struktur/Kategorien besonderer Anleitung bedarf. Hab ich Euch richtig verstanden, daß Gerd-Lothar mit einem Portal anfängt? --Holger 20:24, 4. Sep 2007 (CEST)
  • Freut mich, daß es Dir auch gefällt, Holger! Nein, eigentlich brauchen wir unten gar kein Portal mehr. Ist dann auch viel übersichtlicher. (Siehe meine Worte oben: ""Portale: Die redaktionell gepflegten Einstiegsseiten für neue Mitstreiter" könnte man eigentlich, siehe auch Holgers Vorschlag, ganz rausnehmen. Es ist identisch mit "Watch-wiki-Portal" in der Navigation." Torsten meinte außerdem, daß man "Watch-wiki-Portal" in "Autoren-Portale" umbennen könnte. (Meine Alternative: "Mitarbeiter-Portale").
    Zum Punkt Portale: Lies doch mal genauer oben. Ich habe zur Zeit noch anderes am Hals, werde die Portale wohl nicht alleine voll ausbauen können, deshalb versuche ich einfach erst mal die Links hineinzuschreiben, so gut es geht. --Gerd-Lothar 21:18, 4. Sep 2007 (CEST)
  • Ihr entscheidet wie was heißt und wie die Kategorien strukturiert werden! Der Grund ist einfach: GHUL war meine Seite, Watch-Wiki soll Eure Seite sein. Ich stelle das System, ansonsten hat meine Stimme nur so viel Gewicht wie die jedes anderen. Nur bei System und Sicherheit soll das anders sein, weil im Ernstfall mir der Richter ins Hinterteil guckt. --Torsten 21:24, 4. Sep 2007 (CEST)

Restliche Unklarheiten [Bearbeiten]

Hallo Torsten! Damit die Leute sich entscheiden können, müßte mein Hauptseitenvorschlag ganz fertig sein, nicht nur Rohentwurf. Was mir nicht gefällt oder wo ich mir unsicher bin, ist der Teil mit "Uhren in Fahndung" und den Replikas. Ich sehe 3 Möglichkeiten:
1. Man nimmt den Replika-Hinweis ganz raus (wie bei Holgers Vorschlag),
2. Man paßt ihn in einem Kasten optisch an "Uhren in Fahndung" an (mein Versuch, klappte aber nicht)
3. Man nimmt den unteren Teil der jetzigen Hauptseite (ohne Marktplatz und Werksuche und Mitarbeiterportale). Leider kriege ich das technisch nicht hin, außerdem weiß ich nicht, welche von den Varianten die bessere wäre. Könntest Du bitte hier nochmal Stellung nehmen (ich weiß, Du willst nicht autoritär entscheiden, aber ich frage nur nach Deiner Meinung) bzw. mir technisch unter die Arme greifen? --Gerd-Lothar 08:27, 6. Sep 2007 (CEST)

  • Ich mach dir dann gleich die Änderungen. Was ich mir überlegt hab: mir würde es besser gefallen wenn die Spalten 50% / 50% wären. Dann würden die letzten Meldungen nicht so gequetscht aussehen. --Torsten 10:05, 6. Sep 2007 (CEST)
  • 50% / 50% habe ich schon probiert, aber das sieht gestalterisch monoton aus, deshalb macht man immer so etwas wie Goldener Schnitt (siehe zur einfachen Anschauung auch: dieses Bild). Mir wäre am liebsten, Du suchst Dir unter den 3 Möglichkeiten aus, was Dir gefällt, und machst die Seite fertig. --Gerd-Lothar 10:42, 6. Sep 2007 (CEST)
  • du suchst es dir aus, nicht ich. Davon hast du auch viel mehr Ahnung. Ich helfe dir lieber bei der techn. Umsetzung. Dort scheinen meine Stärken zu liegen.
  • Ok. Habe ich den schwarzen Peter ;-) Aber kannst Du mir wenigtens das mit dem Replika-Hinweis sagen; das ist ja nicht von mir? --Gerd-Lothar 12:04, 6. Sep 2007 (CEST)

Replika [Bearbeiten]

Also mit den Replikas muß ich ausführlicher werden.

Der Grundgedanke: Watch-Wiki muß sich selbst finanzieren, daher die google-ads. Das System mit den Spenden würde kaum funktionieren weil wir durch dieses spezifische Thema "Uhren" auch weniger Nutzer haben. Die Infos und die Genehmigungen Bilder zu veröffentlichen müssen wir bei den Firmen einholen. Die würden uns damit aber nicht unterstützen wenn bei uns links zu Replika-Seiten wären. Das kann ich aber nicht vollständig ausschließen! Aber ich kann damit demonstrieren, daß das nicht gewollt ist und daß wir das unterbinden wenn wir Kenntnis davon haben. Also was würdest du vorschlagen?

  • Ganz einfach: Da der Hinweis notwendig ist, muß er irgendwo hin, aber nicht unbedingt ganz in den Titel. Siehe folgenden Absatz...

Entwurf fertig [Bearbeiten]

Hallo Torsten! Ich habe den Hauptseitenentwurf nun endlich fertig. Den Replika-Hinweis bitte ich Dich mit einem Kasten zu versehen; Überschrift nicht nötig. Ich finde, er paßt dort auch gut zum Thema "Uhren in Fahndung".
Die Arbeit geht natürlich noch mit den Portalen weiter, v.a. der Punkt Artikel nach Themen ist voluminös (siehe den Hinweis auf die analoge Wikipedia-Seite nach Anklicken von "Artikel nach Themen"). Andererseits kann man derartige Links vorläufig auch weglassen und später einfügen, wenn der Bereich, auf den sie verweisen, genügend weit ausgearbeitet ist.
"Watch-wiki-Portal" in der Navigation wäre noch durch "Autoren-Portal" zu ersetzen; das kann ich nicht alleine. --Gerd-Lothar 15:06, 6. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo Gerd-Lothar, da ist dir ein richtig guter Wurf gelungen! Mir kribbelt es schon in den Fingern die neue Startseite vorne aufzupacken. Wär aber etwas zu früh. Schreib mir wenn ich dich unterstützen kann (nur Bildbearbeitung icons und so ist nicht mein Ding). Von deinem ersten Entwurf hast du dich ein ganzes Stück (optisch, nicht funktionell) entfernt. Betrachtest du diese Entwicklung als Bereicherung oder als Einschränkung? Siehst du in den Portalen ggf. eine Möglichkeit, diesen Link einzubauen Artikel, die deine Hilfe brauchen? --Torsten 17:05, 6. Sep 2007 (CEST) PS:Bei WP sind diese Portale mit alphabetischem Index alle redaktionell gepflegt, nichts ist automatisch generiert.
  • Interessant, daß Du das mit den unterschiedlichen Gestaltungen ansprichst! Der jetzige Entwurf und eine frühere Entwicklunglinie (siehe vor allem hier) sind eigentlich zwei völlig verschiedene Ansätze. Wobei der jetzige von Holgers eigenem Entwurf beeinflußt wurde. Ich muß sogar zugeben, daß sich in mir erst etwas aufgebäumt hatte; vor allem der gelbe Balken und die Optik bei meinem ersten Entwurf gefiel mir eigentlich besser. Die grauen Balken sind etwas langweilig; da ist sogar das Blau bei Wikipedia lebendiger. Ich habe mir das aber lange überlegt und mußte mir eingestehen, daß die Wikipedia-Titelblock-Logik einiges für sich hat. Vor allem: Meine allererste Idee war genau die mit dem Titelblock über die ganze Breite gewesen, aber ich hatte gedacht: "Das kannst Du hier als Neuling so nicht durchsetzen." Eigentlich sind beide Designs gleichwertig. Du würdest wahrscheinlich sagen: "Ist sowieso egal, das ist alles nur Spielerei", oder? Das mit dem Gelb könnte man immer noch machen. Ich persönlich würde ohnehin nicht alles von Wikipedia nachahmen; das ist mir zu banal und nicht peppig genug.
    "Bildbearbeitung/icons" kann ich recht gut; das mache ich oft. Dieses Replika-Logo z.B. habe ich ganz schnell gebastelt (ist eher ein Gag und muß auch nicht bleiben).
    "Bei WP" - oh je! Da arbeiten auch Tausende mit! Artikel, die deine Hilfe brauchen gehört unbedingt an exponierte Stelle. Aber nicht in die Besucher-Seiten, sondern in die Mitarbeiter-Seiten. Meine Idee: die Seite Portale: Die redaktionell gepflegten Einstiegsseiten für neue Mitstreiter muß unbedingt aufgebohrt werden, bzw. die darunterliegenden Portale. --Gerd-Lothar 17:39, 6. Sep 2007 (CEST)

Peppig [Bearbeiten]

Hallo Gerd-Lothar,

peppig finde ich besonders dann gut, wenn es auf das Wesentliche hinweist. Deshalb hab ich das Logo/icon zu den Replika´s als besonders treffend empfunden. Ich würde es gern beibehalten!

Artikel, die deine Hilfe brauchen gehört unbedingt an exponierte Stelle. Da bin ich deiner Meinung! "Der Nutzer von heute könnte aber auch der Autor von morgen sein!" Was spricht somit gegen eine Einbindung dieses Link´s in die Info-Portale? --Torsten 03:35, 7. Sep 2007 (CEST)

  • Die Seite nimmt immer bessere Formen an. Ein tolle Entwicklung!!! Wenn ich dahingehend noch irgendwo helfen kann, sagt Bescheid. Grüße ---Momo 16:33, 7. Sep 2007 (CEST)
  • Das freut mich wirklich sehr! Ich würde die Seite jetzt so lassen. Die Arbeit geht dann wieder bei den Portalen los, die noch sehr spartanisch aussehen bzw. wo ebenfalls eine konsistente Logik aufgebaut werden müßte, und außerdem für die Nutzer eine einladendere Optik. Ich würde mich über noch mehr detailliertes Feedback von Dir freuen, Momo. --Gerd-Lothar 20:54, 7. Sep 2007 (CEST)
  • Die neue Hauptseite gefällt. Habe mit meinen begrenzten Möglichkeiten im Kopf nochmal was verändert. Benutzer:Holger/Spielwiese Zur Begründung: Wir wollen Leute zur Mitarbeit anregen. Deshalb sollten sie mit einem Klick am Thema sein. Natürlich müßten andere Icons vor die Portale - oder gar keine? ---Holger 22:00, 7. Sep 2007 (CEST)
  • Danke für's Lob, Holger. Ich finde aber, daß das Portal bei Dir zu verwirrend wird. Man sollte die Info-Portale an vorgehobener Position lassen (vergleiche bitte die Wikipedia-Hauptseite) und nicht "in Konkurrenz dazu" die Autorenportale ebenfalls betonen. Wer mitmachen will, findet auch bei meiner Schriftgröße den richtigen Weg (und wird auch nicht so sehr "mit der Nase darauf gestoßen"). Die Linien machen es übrigens nicht klarer; das sollte atmen und sich durch Distanz und Gruppierung abheben, nicht durch Schachtelei. Und zu viele Logos sind fürs Auge nicht verdaulich: Bei Wikipedia sind es 8, hier bei mir 9. Ich hoffe, Du nimmst es mir nicht übel, Holger, aber ich bin mit meinem Entwurf voll zufrieden und möchte ihn so lassen. --Gerd-Lothar 22:16, 7. Sep 2007 (CEST)

Portale / 2. Ebene unter der Startseite [Bearbeiten]

Vielleicht klickt Ihr Euch bei meinem Entwurfsvorschlag jetzt mal durch die Portale/Unterseiten durch. Ich habe das jetzt optisch etwas verbessert und die Anwahlen strukturiert. Mit der A,B,C-Anwahl bei den Herstellern gibt es wohl nur die Lösung, eine Auswahl zu präsentieren (was natürlich immer zu Diskussionen führen wird). Eine Automatik geht offenbar nicht (darauf hatte ich schon Torsten angesprochen; Wikipedia hat auch keine). --Gerd-Lothar 22:22, 7. Sep 2007 (CEST)

A,B,C-Anwahl - und es geht doch! [Bearbeiten]

Hallo Gerd-Lothar,

... und es geht doch! Langsam aber sicher treibst du mich immer wieder zu neuen Herausforderungen und Höchstleistungen. Ich hab jetzt bestimmt um die 40 Wikis nach einer Lösung durchforstet, um das Problem der A,B,C-Anwahl durch direkte (automatische) Zuordnung in den Griff zu bekommen. Weder WP noch die 40 anderen brachten einen Ansatz dafür. Aber manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht! Die Menschheit ist erst zum Mond geflogen, danach wurde der erste Delta-Drachen gebaut. Und genau so simpel ist die Lösung:

1. Die Hauptkategorie ist "Hersteller" (entspricht der Suche = alle Hersteller)
2. Die Unterkategorie ist "Hersteller A" (entspricht der Suche = Hersteller mit Anfangsbuchstaben A, ich spar mir "B" bis "Z")
3. Die nächste (gleichhohe) Unterkategorie müßte nach Ländern geordnet sein bspw. Deutschland, Schweiz, Frankreich usw.
4. Die nächste (gleichhohe) Unterkategorie müßte nach der Art der Produkte geordnet sein, Rohwerkehersteller, Gehäusehersteller, Werkzeughersteller etc.

und dann setzt sich die Verästelung nach unten fort: Punkt 3 nach Regionen, also Deutschland unterteilt nach Schwarzwald, Sachsen usw. das wiederum nach Furtwangen, Glashütte, Ruhla, Weimar etc.

Jetzt die einzelnen Suchkriterien anzuwählen (verlinkt zu den Kategorieseiten) ist ein Kinderspiel. Das setzt aber tausend Helferlein voraus, die die Vorarbeit leisten und die Hersteller dementsprechend kategorisieren.

--Torsten 03:44, 8. Sep 2007 (CEST)

  • Ich lese im Log "03:57 . . Torsten (Diskussion | Beiträge) (→A,B,C-Anwahl - und es geht doch!)" - also da stehe ich ja beinahe (aber nur beinahe) wieder auf! So wird also hier "nonstop, rund um die Uhr" gearbeitet: sehr imposant. Deine Lösung ist natürlich genial. (Genialität ist immer einfach, aber man muß erst drauf kommen.) Ich fühle mich wieder inspiriert und schaue es mir an. Am besten man spielt das mit ein paar Beispielen durch, dann kann man es immer noch in der Breite einführen. --Gerd-Lothar 11:02, 8. Sep 2007 (CEST)
  • Habe jetzt die Kategorien A,B,C,J, vier Länderkategorien und die Kategorie Manufaktur eingeführt und das durchgespielt. Es klappt sehr gut. Alles in meinem simulierten Portal:Hersteller zu sehen. --Gerd-Lothar 11:56, 8. Sep 2007 (CEST)

Autorenportale / Leserportale [Bearbeiten]

  • Portal Hersteller sieht gut aus. Jetzt müßten parallel dazu im entsprechenden Portal für Autoren die Hinweise zur Kategorisierung festgehalten werden, damit jeder Autor die entsprechenden Kategorien verwendet.Portal:Werkkaliber, Portal:Uhrenmodelle --Holger 20:16, 8. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo Holger! Also bei den Herstellern kann man es vielleicht noch so nach und nach mit den zusätzlichen Kategorisierungen (Hersteller A, B, ..., Z) durchziehen, aber wenn ich mir die Liste der Werke anschaue: Wie stellst Du Dir das da vor? Ich meine, das sind doch viel zuviele; da bräuchte man ja eine Vollzeitkraft. --Gerd-Lothar 20:39, 8. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo Gerd-Lothar, habe mich wohl falsch ausgedrückt. Die Portale Werkkaliber und Uhrenmodelle sind eigentlich bis auf das Layout fertig. Sie sollten Dir nur als Beispiel für die Gestaltung des entsprechenden Herstellerportals für Autoren dienen, es sei denn Du hast bessere Vorschläge. Vollzeitkraft brauchen wir nicht. Schließlich hat Torsten nächtelang lange Weile. ---Holger 21:01, 8. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo! Ich habe jetzt das Hersteller-Autorenportal angepaßt. Das Portal Werkkaliber, das ich übernommen und angepaßt habe, habe ich radikal vereinfacht. (Mir ist ehrlich gesagt einiges zu verwirrend und insider-mäßig vorgekommen; ich hätte mir gar nicht zugetraut, dort neue Beiträge zu schreiben.) Komischerweise schaltet der Rest der Seite plötzlich auf kleinere Schrift um; ich weiß nicht, woran das liegt. Ich habe noch eine Hersteller-Vorlage erstellt und verlinkt.
    Ich finde übrigens, man sollte in Zukunft zwischen "Autorenportalen" und "Portalen" (Leser-Portalen) unterscheiden. Bislang war das nicht eindeutig bzw. mißverständlich, weil die Portale in der Regel Autorenportale waren, also Erläuterungsseiten für Mitstreiter. Es gibt aber nun (wenn meine Vorlage akzeptiert und übernommen wird) eine parallele Verlinkung der Hauptthemen auf Leserportale. --Gerd-Lothar 08:59, 9. Sep 2007 (CEST)
  • Ich habe mir das nochmal überlegt, und es ist eine wichtige grundlegende Entscheidung: Wie geht man mit den beiden Schienen Leserportale und Autorenportale um? Beispiel: Portal:Hersteller = reines Leserportal, Portal:Hersteller = Autorenportal (reines Mitmachportal für Insider). Portal:Uhrenmodelle ist ebenfalls ein reines Autorenportal. Ebenfalls Portal:Werkkaliber. Das sind ganz klar keine Leser-, sondern Insider/Mitmach-, also Autorenportale.
    Es ist interessant, zu sehen, wie Wikipedia das löst, z.B. beim Portal Geschichte. Die Mitmacheinladung ist hier in dem Satz "Neue Autoren sind der Projektredaktion Geschichte herzlich willkommen – die ersten Schritte sind ganz leicht." (Man beachten den eingebetteten Link.) Projektredaktion Geschichte entspricht dann dem Autorenportal bei Watch-Wiki, mit Einladungen zur Teilnahme und Anleitungen.
    Ich hoffe, es ist deutlich geworden, warum ich dieses Thema so wichtig fürs weitere Vorgehen finde. Ansonsten bitte nachfragen! --Gerd-Lothar 15:48, 9. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo Gerd-Lothar, bin Deiner Meinung. Wir sollten in jedem Portal der Hauptseite einen Verweis auf die entsprechende Seite für Autoren verlinken. Steht nur noch die Frage nach dem Namen dieser Seite. Mein Vorschlag: Im Portal Hersteller könnte die Seite Autorenhilfe Hersteller heißen.
  • Holger, ich finde "Autorenhilfe" perfekt. Sagt genau aus, was es ist. --Gerd-Lothar 17:43, 9. Sep 2007 (CEST)

Portale [Bearbeiten]

Überlegt mal bitte, ob alle Portale den selben systematischen Aufbau erhalten sollen? Wenn ja, dann könnte der Einsatz einer Vorlage sinnvoll sein. Gerd-Lothar, bist du mit Vorlagen vertraut oder soll ich dir hierzu eine kurze Erläuterung geben? --Torsten 17:27, 9. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo Torsten, ich habe von Dir noch keinerlei Feedback zu den bisher von mir erstellten Leserportalen erhalten. Z.B. zu diesem Hersteller-Portal. Oder zu meinem Themen-Übersicht-Portal (hier habe ich mich etwas mit dem Kopf abgekämpft; mit Tabellen habe ich noch Schwierigkeiten. Der Kopf kann aber auch wegbleiben.) Ich hatte alle unter meinem Startseiten-Entwurf verlinkten Leserportale in diesem Stil erstellt. Grundsätzlich würde ich die 2-Spaltigkeit bevorzugen. Käme dann noch der Link zu den Autorenhilfe-Portalen hinzu. --Gerd-Lothar 17:41, 9. Sep 2007 (CEST)
  • Du hast von der optischen Aufteilung mehr Ahnung wie ich, also was würde es da bringen wenn ich dir reinrede. Das was du machst ist Super! Ich betrachte mehr die techn. Seite. Daher noch mal meine Frage: kennst du die Funktionsweise und Vorteile von Vorlagen im Wiki? --Torsten 18:02, 9. Sep 2007 (CEST)
  • 1. Danke für das Kompliment. Meinst Du mit Vorlagen etwas wie "Vorlage für Artikel über Armbanduhren" oder etwas wie "Uhren in Fahndung". Das eine ist ja nur eine standardisierte Kopier- und Umarbeitvorlage und das andere ein automatisch eingefügter Inhalt. Ich denke aber, Du willst auf etwas Bestimmtes hinaus.
    2. Ich habe gerade noch die ersten 5 Portalentwürfe mit dem von mir favorisierten Einleitungstext zu den Autorenhilfe-Portalen ergänzt (durchklicken vom Startseiten-Entwurf). Dann wird wohl auch klarer, welche Seitenlogik ich meine. --Gerd-Lothar 18:11, 9. Sep 2007 (CEST)
  • Genau, ich meine etwas Bestimmtes! Bei History/Artikel des Tages sitz ich ja auch nicht jeden Tag und schreib das neu, das ist ´ne Vorlage bei der jeden Tag andere Variablen übergeben werden. Warum spreche ich das für die Portale an. Mal angenommen in zwei Monaten kommt einer auf die Idee, daß man Benutzerportale hellblau, Hilfeseiten rosa, Forumseiten gelb und Mitarbeiterportale grün halten sollte. Dann fängst du an und änderst 30 Themenportale! Bei ´ner Vorlage wird beispielsweise der Farbwert übergeben und alle Themenportale, die diese Vorlage verwenden, ändern ihr Aussehen. Das gleiche gilt wenn sich ein Link ändert oder dazu kommt. --Torsten 18:21, 9. Sep 2007 (CEST)
  • Da gibt es wohl keinen, der etwas dagegen hätte! Was muß ich nun tun? Eine Portalvorlage machen vermutlich. Leider kriege ich keine 2-spaltige hin. Es wäre super, wenn Du mir z.B. das Portal:Lexikon mit 2-spaltiger Tabelle wie beim Portal:Themenübersicht machen könntest (also Optik wie Portal:Lexikon, nur 2-spaltig)! Der Kopftext mit der Einladung sollte aber über die ganze Breite gehen. In der Art von Wikipedia Portal:Geschichte. Dann könnte man, wenn über die Seitengestaltung Einigkeit erzielt wäre, daraus eine verallgemeinerte Vorlage machen. (Ich schlage vor, Du arbeitest einfach das Portal:Lexikon selbst direkt um; das ist ohnehin nur Spielwiese). --Gerd-Lothar 18:34, 9. Sep 2007 (CEST)

Vorlage Portale [Bearbeiten]

Als erstes muß ich wissen welche Werte als Variable festgelegt werden sollen und dann gehen wir´s gemeinsam Schritt für Schritt durch. Ist eigentlich einfach wenn man weiß wie. Falls du dich nicht damit beschäftigen willst mach ichs auch alleine fertig. Bin in einer Stunde wieder am PC (sonst platzt mein Hund!) --Torsten 18:40, 9. Sep 2007 (CEST)

Bin wieder da. Wenn ich dich anrufen soll (ich hab flat) schick mir die Nummer per email über wiki. Ich hab dir mal den ersten Schritt zur Vorlage hingelegt: Vorlage:Portal jetzt würde ich gern Schritt für Schritt das Ding aufbauen und du schaust immer nur was sich wodurch verändert. --Torsten 19:48, 9. Sep 2007 (CEST)

  • Die Portale sind vom Inhalt her so unterschiedlich, daß dafür eine Vorlage nicht lohnt. Lediglich das Layout sollte gleich sein. Mir gefallen die Portale gut. Sie sind von der Gestaltung schön zurückhaltend. Nur das Portal:Uhrmacher sollte noch angepaßt werden.

---Holger 21:13, 9. Sep 2007 (CEST)

  • Hallo Torsten! Das mit der Vorlage war übrigens eine eigenartige Erfahrung von Gebastel! Schau Dir das mal an (Minusbetrag bei Margin als letzte Lösung, um die durch Inhalt= ... erzeugte Leerzeile wieder zu schlucken!). Irgendwie frißt das System die Kombination von cellspacing/cellpadding= und style="padding..." nicht. Und das Schlimmste: Ich arbeite mit Firefox; als ich es dann beim Internet Explorer 6 anschaute, sah wieder alles anders aus!
    Bei der Themenübersicht paßt der Text irgendwie nicht ganz. Was machen wir da? Extra noch eine kleine Themenübersicht-Autorenhilfe schreiben? --Gerd-Lothar 10:02, 10. Sep 2007 (CEST)

Neue Hauptseite [Bearbeiten]

  • Meiner Meinung nach ist die neue Hauptseite soweit fertig. Also warum dann nicht nach Vorn damit? ---Holger 21:08, 9. Sep 2007 (CEST)
  • Icons fehlen noch --Torsten 21:45, 9. Sep 2007 (CEST)
  • Nimm Deine Alarmanlage. Urofa Glashuette .jpg Poljot 3133 Werkansicht.jpg 1000 Uhren. Technik - Präzision - Eleganz.jpg F A Lange.jpg Eingriffzirkel.jpg ---Holger 21:54, 9. Sep 2007 (CEST)
  • [Oben unter "Vorlage Portale" noch etwas angefügt]
    Hallo! Ich habe die Portale jetzt durchgehend an die neue Vorlage angepaßt und auch die Autorenhilfe-Seiten daran angebunden. D.h. die Struktur unter der neuen Hauptseite ist soweit schlüssig und benutzbar. Das einzige, was noch anzupassen wäre: das Watch-wiki:Portal. Hier gehört eine (kurze) Autorenhilfe-Begrüßung hin, und dann wieder dieselben Links, nur diesmal auf die Autorenhilfe-Seiten statt auf die Leser-Portale. Wie schon von Torsten vorgeschlagen, würde ich in der Navigation "Watch-wiki:Portal" durch "Autorenportal" (identisch mit Wikipedia, auch dadurch sofort klare Bedeutung) ersetzen. Der 2. Name sollte dann auch überall sonst statt des alten eingesetzt werden.
    Was die Icons betrifft, so würde ich vorläufig die jetzige Lösung nehmen (Test mit Uhrwerke-Logo kommt wieder raus) und daraus, daß andere noch nicht bereit stehen, keine Verzögerung ableiten. Gute Icons zu erstellen ist eine fürchterliche Arbeit, v.a. bei diesen heterogenen Themen (Was ist das passende Icon für Personen, Literatur, Forum, Hersteller usw., alles im selben Stil?) und bei dieser minimalen Größe (Auflösung viel zu grob für gute Bilder; Bild kann nur vage angedeutet werden). Das Uhren-Icon x-mal wiederzuverwenden hat sogar einen Vorteil für sich: Es schafft mehr Ruhe und weist immer aufs Uhrenthema hin, stört also nirgends. Wenn man sich Zeit nimmt, kann jemand (es wurde vorgeschlagen, Momo zu bitten) sich daran ganz in Ruhe versuchen. --Gerd-Lothar 09:54, 10. Sep 2007 (CEST)
  • Hallo Torsten! Ich freue mich, daß Du die Hauptseite übernommen hast. Wie oben erwähnt würde ich das Uhrwerke-Logo wieder durch das vorige ersetzen. Das Watch-wiki:Portal habe ich jetzt noch neu erstellt; ich habe mir die Freiheit genommen, den Text { {Portale} } herauszunehmen. --Gerd-Lothar 12:03, 10. Sep 2007 (CEST)

Autorenhilfe Uhrwerke [Bearbeiten]

  • Hallo Gerd-Lothar, kannst Du die Autorenhilfe Uhrwerke mit allen Links auf Verständlichkeit überprüfen? Ist der Link Struktur hilfreich? Das Problem ist, daß alle Kategorisierungen nötig sind, damit die Uhrwerksuche im Infoportal Uhrwerke möglich ist. Die vielleicht etwas merkwürdige Kategorisierung der Bilder von Uhrwerken erlaubt es, wie bei den Werksuchern von Flume, Jacob, Engelkemper und Bestfit, Uhrwerke ohne Hersteller- bzw. Kaliberangabe eindeutig und schnell zu identifizieren. ---Holger 21:46, 11. Sep 2007 (CEST)
  • Danke für die Frage, Holger! Ich muß mir das erst in Ruhe anschauen und ausprobieren. Das kann eine Zeit dauern; ich werde aber sicher nicht vergessen zu antworten. --Gerd-Lothar 23:22, 11. Sep 2007 (CEST)
  • Kein Problem, Gerd-Lothar. Solltest Du zwischendurch Fragen haben 03944/2328 bis 18 Uhr und 039424/6083 nach 19 Uhr. ---Holger 19:22, 12. Sep 2007 (CEST)

Frischeres Hauptseiten-Erscheinungsbild [Bearbeiten]

Hallo! Verglichen mit Wikipedia finde ich unsere Hauptseite ehrlich gesagt triste, v.a. wegen des vielen Grau. Wie findet Ihr Benutzer:Gerd-Lothar/Spielwiese2?

Ich habe auch die Balkenbreite von 5 auf 2 verkleinert und die Rahmen grau gesetzt; das müßte aber dann bei allen Balken und Rahmen der Seite so gemacht werden. Des weiteren habe ich den Padding-Wert erhöht, damit die Texte nicht so an den Rändern und Ecken kleben. (siehe auch bei Wikipedia.) --Gerd-Lothar 13:11, 24. Nov. 2007 (CET)

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge