Berthod, Edouard Elie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Französischer Uhrmacher

Edouard Elie Berthod wurde am Montag den 3. Februar 1840 in 3. Arrodissement von Paris geboren. Er war der Sohn des Obsthändlers Jean Louis Berthod und Marie Victorine Caroline Julliard. Er wurde zum Uhrmacher ausgebildet und war Zur Zeit wohnhaft in der Rue de Grammont beim Vater und Mutter. Er heiratete den Pianiste Josephine Henriette Leonie Pointaux am Donnerstag den 24. Juli 1862 in Paris. Josephine Henriette Leonie wurde am 28. Juli 1842 geboren als Tochter des Uhrmachers Edme-Laurent-Auguste Pointaux. Aus die Ehe von Edouard Elie mit Josephine Henriette Leonie wurden 4 Kinder geboren, drei Mächen und ein Sohn. Der Sohn Auguste Albert Edouard Berthod arbeitete im Pfandhaus "Mont de Piété" (Berg der Barmherzigkeit) [1]

Edouard Elie Berthod übernahm warscheinlich das Geschäft von sein Schwiegervater denn er verstarb am Freitag 30. Juli 1897 in der Rue Cherubini 3 in Paris. Sein Frau Josephine Henriette Leonie verstarb vor 4. Juli 1914 als Auguste Albert Edouard Berthod heiratete.

Quellen

  1. Monte di Pietà / Mont de Piété Wikipedia

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge