Blessing, Martin

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blessing, Martin

Deutscher Flötenspieluhrenhersteller

Martin Blessing wurde in Unterkirnach / Schwarzwald am 30. Oktober 1774 geboren. Er ging 1791 nach Moskau und kehrte 1805 nach Furtwangen zurück. Von 1809 bis 1814 war er wieder in Moskau. Jakob Blessing ging bei ihm in die Lehre. Martin Blessingb war ein bedeutender Hersteller von Flötenspieluhren, selbstspielenden Musikwerken und Automatenalben; 1831 Vollendung eines großen Orchestrions, das in London für den außerordentlichen Preis von 15 000 Gulden verkauft wurde.


Sein Bruder Carl Blessing war ebenfalls Musikuhrenhersteller.

Martin Blessing verstarb am 25. März 1847.

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge