Bovet, Jacques-Henry

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bovet)

Französischer Uhrmacher, zog nach Berlin.

Jacques-Henry Bovet wurde am 29. Dezember 1735 in Paris geboren und am 1. Januar 1736 getauft. Er war der Sohn des Schlossers David-Henri Bovet und Anne Gillet. Vater David-Henri wurde im Jahre 1688 in Fleurier (CH) geboren und verstarb vor 1776. Wittwe Anne Gillet war nach dem Versterben von David-Henri wohnhaft bei den Uhrmacher Antoine Guilhot im Grande rue du Faubourg Saint-Antoine. Jacques-Henry war der Bruder von Jean Bovet, Pierre Abraham Bovet und Anne Madeleine Bovet. Jacques-Henry zog nach Berlin wo er als Uhrmacher tätig war und dessen Sohn Jacques-Henri Bovet (Henri) (1771-1853) später das väterliche Geschäft weiterführte.

Ein Sterbedatum von Jacques-Henry Bovet ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge