Bright & Sons Ltd.

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bright & Sons Ltd

A. Lange & Söhne, Bright & Sons Ltd., Scarborough, Werk Nr. 47052, Geh. Nr. 47052, circa 1905
Detail Werk, gravur: Bright & Sons, Scarborough, 47052, Foreign.

Englischer Juweliere, Goldschmiede, Silberschmiede und Uhrenhändler

Das berühmte Juweliergeschäft wurde 1857 von den Gebrüdern Bright in Scarborough eröffnet; Frederick Bright war Richter am Amtsgericht und Herbert Bright ein bekannter Hundeexperte. Die familie Bright war in Sheffield ansässig und seit 1786 als Juweliere und Silberschmiede bekannt. Der Vater von Frederick Bright und Herbert Bright war Juwelier Maurice Bright (1796-1848) welche mit sein Bruder Selim (1799-1891) ein Juweliergeschäft betrieb. Nach Maurice versterben zog Wittwe Henrietta mit die Söhne nach Scarborough. Dort gründeten die Brüder ein Juweliergeschäft. Bald nach seiner Gründung gewann das Geschäft schon einige Preise für seine Kreationen; darunter war auch den Preis für Juwelierarbeiten bei der Ausstellung in York im Jahr 1866 sowie Urkunden in den beiden Sparten bildende Kunst und Industrie bei der Weltausstellung in London 1872. Bright & Sons zählte zahlreiche angesehene Mitglieder der örtlichen Gemeinde zu seinen Kunden.

Seit 1957 ist die Firma eigentum der H. L. Brown Familie Juweliere seit 1861, (HL Brown Group).

Weiterführende Informationen


Adresse

Bright & Sons Ltd.
27-28 St Nicholas Street
Scarborough
North Yorkshire
YO11 2HF
Tel.: 01723 360036
E-mail: [email protected]
Website: H. L. Brown / Bright & Sons Ltd.

Weblinks

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge