Caspari-Regel

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Caspari-Regel

Die Caspari-Regel ist nach dem Französischen Marineingenieur und Astronom Édouard Caspari benannt. Sie besagt, dass der Winkel zwischen dem Ansetzpunkt an der Spiralrolle und dem Spiralklötzchen 90° oder 270° betragen muss, um den Isochronismus, also das gleichmäßige Hin- und Herschwingen der Unruh zu erhalten.

Anzeigen