Causard, Jean Baptiste

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Causard)

Französischer Uhrmacher und Glockengießer

Jean Baptiste Causard wurde am 3. Juni 1796 in der Rue du Bois zu Breuvannes-en-Bassigny, Haute-Marne, Champagne-Ardenne, geboren. Er war der Sohn von Joseph Causard und Marguerite Plumerel. Jean Baptiste war der Bruder von Nicolas Alexis Causard und Francois Joseph Causard.

Jean Baptiste siedelte um nach Limoges und heiratete dort Michèle Audoynaud (1805- ? ) am 18. April 1838. Aus dieser Ehe wurden 3 Kinder geboren.

Jean Baptiste Causard verstarb am 14. Februar 1854 in - Limoges, Haute-Vienne ,Limousin, 57 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge