Debure, Marie-Aline

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Aline Debure wurde am Mittwoch, den 21. März 1888 in Saint-Aubin-le-Cauf geboren. Sie war eine Tochter des Tagelöhners Sévére Auguste Debure und der Marie Sylvanie Beaudelin. Sie war auch ein Enkelkind des Uhrmachers Henri-Gustave Debure. Vermutlich war Émile-Ernest Debure ein Bruder, diese heiratete Jeanne-Émilienne Martel eine Tochter des Uhrmachers Émile-Gustave Martel und Marie-Désirée-Estelle Aubé. Auch Henri-Philibert war vermutlich ein Bruder, er wurde Soldat doch heiratete Maria-Suzanne Pequet. Sie war eine Tochter von Pierre-Calixte Pequet und Flore-Eulalie Leclerc.

Marie-Aline heiratete Georges-Louis Houlvigue am Donnerstag, den 26. Dezember 1907 in Saint Aubin le Cauf. Georges-Louis Houlvigue war ein Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Modeste-Albert Houlvigue und Marie-Victorine Marchal.

Marie-Aline Debure verstarb am Donnerstag, den 28. April 1966, 78 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge