Diskussion:Maison Le Roy, Leroy/nl

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Piet,

hier stimmt was nicht: tentoonstellingen in Paris in het jaar VI (1797/8) en opnieuw in 1819, 1823 en 1827. Mit dem jaar VI ist sicherlich der französische Revolutionskalender gemeint!? Nach meinen Recherchen entspricht das dem Jahr 1798. Schau ich mir jetzt die Jahreszahlen an (1819, 1823, 1827) dann komme ich zu dem Schluß, daß die (Welt-) Ausstellungen in Paris aller 4 Jahre stattfanden. Falls dieser Rhytmus der Ausstellungen auch während der Revolutionsjahre beibehalten wurde, dann komme ich beim rückwärts rechnen auf das Jahr 1799 oder 1795. Vielleicht hab ich hier einen Denkfehler?!

--Torsten Diskussion Beiträge Email 01:00, 12. Dez. 2008 (CET)

leverancier van de Graaf van Parijs [Bearbeiten]

...Im Laufe der Thronstreitigkeiten des 19. Jahrhunderts eigneten sich mehrere orleanistische Prätendenten den reinen Titel eines Grafen von Paris (Comte de Paris) an, insbesondere Philippe d'Orléans ...

Ich konnte nicht ermitteln, wer zu dieser Zeit den Titel des Grafen von Paris inne hatte. Eigentlich war es Philippe d'Orléans, doch der wurde erst 1838 geboren und wird sich wohl kaum im zarten Alter von 6 Jahren einen Hoflieferanten zugelegt haben.

--Torsten Diskussion Beiträge Email 01:58, 12. Dez. 2008 (CET)

LeRoy [Bearbeiten]

Hallo Torsten,

antwort auf deine Fragen.

Hier stimmt was nicht: tentoonstellingen in Paris in het jaar VI (1797/8) en opnieuw in 1819, 1823 en 1827. Mit dem jaar VI ist sicherlich der französische Revolutionskalender gemeint!?

Ja das Stimmt Torsten !

Nach meinen Recherchen entspricht das dem Jahr 1798. Schau ich mir jetzt die Jahreszahlen an (1819, 1823, 1827) dann komme ich zu dem Schluß, daß die (Welt-) Ausstellungen in Paris aller 4 Jahre stattfanden. Falls dieser Rhytmus der Ausstellungen auch während der Revolutionsjahre beibehalten wurde, dann komme ich beim rückwärts rechnen auf das Jahr 1799 oder 1795. Vielleicht hab ich hier einen Denkfehler?!

Keine ahnung, wie viel tage hat ein jahr im französische Revolutionskalender ? Jahr VI is zwischen 1797 und 1798. Ich fand im Hollandische website diese text:

Sinds 1798 hadden er in Frankrijk met enige regelmaat industriële tentoonstellingen plaats. Na 1798 volgden tentoonstellingen in 1801 en 1802. So die erste Ausstellung war in 1798 !

Die verwendete text für unsere seite kam vom Website Richard Redding Antiques Ltd.

http://www.antique-horology.org/gallery/asp/object.asp?id=5530

as clockmaker to Emperor Napoleon, to Madame Mère, Princess Pauline, Jérôme Bonaparte King of Westphalia and in 1829 as royal clockmaker to the ducs de Bourbon and de Chartres. His house exhibited clocks at the Paris Exposition l’an VI (1797/8) and again in 1819, 1823 and 1827. Basile-Charles Le Roy was highly innovative taking out a patent for one of his atmospheric clocks in 1823. In

leverancier van de Graaf van Parijs [Bearbeiten]

...Im Laufe der Thronstreitigkeiten des 19. Jahrhunderts eigneten sich mehrere orleanistische Prätendenten den reinen Titel eines Grafen von Paris (Comte de Paris) an, insbesondere Philippe d'Orléans ...

Ich konnte nicht ermitteln, wer zu dieser Zeit den Titel des Grafen von Paris inne hatte. Eigentlich war es Philippe d'Orléans, doch der wurde erst 1838 geboren und wird sich wohl kaum im zarten Alter von 6 Jahren einen Hoflieferanten zugelegt haben.

Text auch vom website:

Il fut également horloger du roi et du Ministère de la Marine en 1835. En 1844, il était fournisseur du roi et du comte de Paris. En 1845, il céda son fond à son collaborateur Casimir Halley Desfontaines, à la condition que celui-ci et son successeur éventuel conservent la raison sociale Le Roy et Fils. Il mourut à Versailles en 1865.

http://www.worldtempus.com/fr/encyclopedie/index-encyclopedique/horlogers-celebres/leroy/
http://forumamontres.forumactif.com/forum-general-de-discussions-horlogeres-f1/lleroy-et-fils-t359.htm


--Piet Andriessen

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge