Diskussion:Stellung

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ist die Benennung "Stellungsrad" für das Rad, das auf der Federhauswelle sitzt richtig?
Храповое колесо

Ein Beispiel: Da das Weckerwerk eines Weckers ja vom gleichen Federhaus angetrieben wie das Gehwerk, ist es erforderlich, den Weckervorgang zu begrenzen - da ja sonst die Uhr ihre ganze Kraft verlieren würde, ist auf dem Federkern ein kleines Rad angebracht, das mit dem großen Stellungsrad im Eingriff steht.

In diesem Rad sind einige Zähne ausgespart, damit beim Aufzug der Trieb sich drehen kann, ohne das Stellungsrad weiter zu drehen.

Eine Feder drückt es immer wieder in den Eingriff zurück. Der massive Block am Rad begrenzt dann das Wecken. --HGD 17:07, 14. Feb. 2009 (CET)

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge