Erb, Albrecht

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erb, Albrecht (1628-1714)

Österreichischer Uhrmacher

Albrecht Erb war ein hervorragender Uhrmacher, lebte im 17. Jahrhundert in Wien. Eins seiner vorzüglichsten Werke befindet sich im Besitz des kunsthistorischen Museums zu Wien.(1902). Es ist dieses eine runde Taschenuhr, sie zeigt am oberen Deckel die Kreuzigung Christi, am unteren Deckel das Schlangenwunder Moses in vergoldetem Silberrelief mit einer Einfassung von kleinen Perlen und Rubinen. Am Rande sind in durchbrochenem Reliefemail die Marterwerkzeuge und auf den Innenseiten Szenen aus dem Leiden Christi in Maleremail, schwarz auf gelbem Grund, dargestellt. Er war auch verfertiger von astronomische Kunstuhren.

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge