Favre, Alexis

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alexis Favre

(siehe auch: Favre Personen A)

"La mort de Alexis Favre" im FH Blatt 30. Juni 1909

Alexis Favre wurde geboren in Carouge bei Genf in 1832, er war ein der besten Regleure seiner zeit. Als Regleur arbeitete er für verschiedene renommierte Firmen wie Patek Philippe. Ab 1888 arbeitete er unter seine eigene Marke, und gewann viele Preisen. Wie in 1881, ein Goldene Medaille und diplom in Melbourne und 1882 beim Genfer Chronometer wettbewerb , zwei mal 2e Preis und einmal 3e Preis mit Lob und ein speziëlle preis für das beste resultat mit acht Chronometern.
1883 war er Repräsentant für Genf und Vorsitsender der Jury beim Internationalen Ausstellung für Uhren in Zurich. In 1891 beim Genfer Chronometer wettbewerb, drei Uhren 1e Preis. Unter diese Uhren war Uhr Nr. 1762 welche versteigert wurde im Jahre 1999 für etwa 6500.- Sfr.

Alexis Favre verstarb in 1908 77 Jhre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge