Gerhardt, Emil

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:A. Lange & Söhne Glashütte, Nr. 62768, kleine Glashütter Taschenuhr, verkauft am 30.05.1914 an die Firma E. Gehrhardt in Eisleben für 283 Mark

Deutscher Uhrmacher

Emil Gerhardt war um 1900 als Uhrmacher tätig in Eisleben. Sein Geschäft war in der Freistraße 2. im historischen Stadtzentrum. Früher wurde diese Straße Friesenstraße genannt Im Verkaufsbuch von A. Lange & Söhne wurde sein Name von der abgebildeten Taschenuhr falsch geschrieben als Gehrhardt. Im Adressbuch von 1929-1930 wurde Emil noch erwähnt. Neben Gerhardt waren um 1904 noch 9 andere Uhrmacher in Eisleben tätig.


Weiterführende Informationen

Quelle

  • Adressbuch Eisleben 1904
  • Adressbuch Eisleben 1929-1930

Anzeigen