Glashütte Original - Senator Chronograph XL/de

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Senator Chronograph XL

Glashütte Original - Senator Chronograph XL
Ref: 39-34-20-42-04

Mut zur Größe

Auf eine beachtliche Größe ist der Senator Chronograph XL aus der sächsischen Manufaktur Glashütte Original gewachsen. An Stelle der bei den Senator Modellen üblichen Gehäusegröße von 40 mm, präsentiert sich der zeitgemäße Stopper nun in einem 44 mm großen, stattlichen Edelstahlgehäuse. Das aufwändig gearbeitete Edelstahlgehäuse mit seinen polierten und satinierten Facetten gibt dem mattschwarzen Zifferblatt angemessenen Raum zum Wirken.

Eine großzügige Schau auf das Zifferblatt ermöglicht ein beidseitig entspiegeltes und kratzfestes Saphirglas. Das Design des Chronographen zeigt moderne Elemente, wie die klar kontuierten, aufgesetzten Appliken und den schlichten, polierten Lanzenzeigern mit Leuchtmasse. Für optische Ausgewogenheit sorgen die auf 3 Uhr und 9 Uhr platzierten Totalisatoren. Rasch lassen sich vom Zifferblatt des funktionellen Zeitmessers die Stoppsekunde und der 30-Minuten-Zähler ablesen. Rasantes Detail am äußeren Rand des Zifferblattes ist die zusätzliche Tachymeterskala. Die seitlich am Gehäuse befindlichen Drücker erlauben dem Träger eine einfache Handhabung der Start- und Stoppfunktion des Senator Chronograph XL.

Das Manufaktur Automatikkaliber 39-34 im Inneren der Uhr sorgt für eine zuverlässige Ganggenauigkeit mit einer Gangdauer bis zu 40 Stunden. Das Kaliber ist mit den charakteristischen Glashütter Konstruktionsmerkmalen, wie der Dreiviertelplatine, Schwanenhals-Feinregulierung, Glashütter Streifenschliff und doppeltem Sonnenschliff sowie einem skelettierten Rotor mit 21-Karat-Gold-Schwungmasse ausgestattet.

Für ein Höchstmaß an Passgenauigkeit und Tragekomfort verfügt der Senator Chronograph XL, wie auch alle anderen Senator Modelle mit Lederband, über einen aufwändig verarbeiteten, integrierten Bandanstoß. Ein schwarzes Louisiana-Alligatorlederband wurde so perfekt gearbeitet, dass es sich in gebogener Form direkt vom Gehäuseübergang an das Handgelenk des Trägers anschmiegt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen