Glashütte Original Lady Serenade

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 30. November 2014, 18:16 Uhr von Sunflower (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glashütte Original
Lady Serenade
Ref. 39-22-03-22-04

Basel 2007: Glashütte Original Lady Serenade

Lebensart und feminine Eleganz


Eine neue Generation von klassischen Damenuhren aus der Manufaktur Glashütte Original feiert in diesem Jahr Premiere. Bei der Neukreation versuchten die Designer, die Sensibilität der Frauen zu erfassen und deren emotionaler Welt nahe zu kommen. So wirkt die neue Lady Serenade sehr feminin. Die Modellvariationen der neuen Zeitmesser sind Ausdruck weiblicher Eleganz, die zu jeder Garderobe passt: von sportlich-leger über den formellen Business-Dress bis zum stilvollen Abendkleid.

Die Lady Serenade präsentiert sich in zwei verschiedenen Gehäusematerialien: Roségold und Edelstahl. Bei der luxuriösen roségoldenen Version kann die Kundin zwischen einem silbernen oder schokobraunen Zifferblatt mit goldenen römischen Zahlen wählen. Wobei letztere Variante von einer Brillant-Lünette eingerahmt wird.

Gleich drei unterschiedliche Ausführungen sind in Edelstahl erhältlich. Ausgestattet mit einem weißem Lackzifferblatt und arabischen Zahlen sowie einem weißen Louisiana-Krokodillederband offenbart sich das erste Modell. Ein silbernes Zifferblatt mit silbernen römischen Zahlen, Brillant-Lünette sowie ein sandfarbendes Kroko-Armband zieren die zweite Variante. Das ausdruckstarke Design der dritten Lady Serenade zeigt sich in einem von einer Brillant-Lünette eingefassten, silbernen Zifferblatt mit changierendem floralem Muster, welches sich geprägt auf dem roséfarbenen Satinarmband fortsetzt.

Bei der vorgestellten Lady Serenade-Linie handelt es sich um eine komplette Neuentwicklung hinsichtlich des Designs. Wieder einmal haben die Designer und Konstrukteure der deutschen Luxusuhrenmanufaktur ihr Können erfolgreich unter Beweis gestellt. So entstand ein klassischer Zeitmesser mit einem weiblich anmutenden Gehäuse. Eine geschwungene Linienführung ist das stilvolle Merkmal der Damenzeitmesser. Die Facetten laufen über die Gehäuseflanken in weichen Bögen. Die Aufzugskrone ist bewusst verspielt gehalten und ist je nach Modell mit einem Saphir-Cabouchon oder einem Brillant verziert. Die große Schau gibt die Sicht frei auf die attraktiv gestalteten Zifferblätter. Wichtig für die Business-Dame – der Blick auf das Datum bei Position „6“ Uhr.

Im Inneren der neuen Lady Serenade-Linie sorgt das bekannte Manufakturkaliber GO 39-22 mit einer Gangreserve von 40 Stunden für eine präzise Zeitmessung. Ausgestattet mit allen Merkmalen des traditionellen Glashütter Uhrenbaus wie skelettiertem Rotor mit 21-Karat-Gold-Schwungmasse, Schwanenhals-Feinregulierung, Dreiviertelplatine, Glashütter Streifenschliff und doppeltem Sonnenschliff offenbart sich einmal mehr die uhrmacherische Kompetenz von Glashütte Original.

Glashütte Original steht für eine lebendige, authentische Manufaktur, hohe Exklusivität, traditionellen Uhrenbau seit 1845, exklusive mechanische Meisterwerke und für das „Handmade in Germany“.



Quelle:

Glashütter Uhrenbetrieb GmbH
Altenberger Str. 1
D-01768 Glashütte / SA
Phone: +49 (0) 35053-46-239
Fax: +49 (0) 35053-46-133


Literatur


Weblinks

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge