Gollmann, Ottomar

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Gollmann)

Deutscher Uhrmacher

Ottomar Gollmann wurde 1849 geboren und erlernte das Uhrmacherhandwerk in der Uhrenfabrik von Adolf Schneider. Anschließend war er bei verschiedenen Glashütter Uhrenfabrikanten tätig und arbeitete zwischendurch auch selbstständig. Ab 1878 unterrichtete er praktischen Unterricht an der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte. Dank seines Einflusses auf die Schulordnung gehörten ab 1882 Schülerarbeiten nicht mehr der Schule, sondern sollten Eigentum der Schüler werden.

Ottomar Gollmann verstarb am 16. Januar 1890 im Alter von 41 Jahren an den Folgen eines Herzleidens.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge