Gonschorowski, Franz

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gonschorowski, Franz

Liste der Gefallenen 1914-1918 beim Denkmalsweihe in Glashütte 1921
Müglitztal-Nachrichten vom 02.08.1916

Deutscher Uhrmacher

Franz Gonschorowski absolvierte von 1912 bis 1913 eine Ausbildung an der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte. Er war in Kaukehmen ansässig. Er wurde belobigt für Fleiss und gute Leistungen in Theorie.

Franz war Mitglied der Saxonia und sein Verbindungsname bei den Saxonen war "Kater". Von den Schülern der Deutschen Uhrmacherschule in Glashütte in Sachsen sind zur Fahne einberufen. Er fiel als Schütze am 8. Juli 1916.

Externe Links

<<< DUS Schüler G <<<

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge