Haberland, Friedrich

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutscher Uhrmacher

Friedrich Haberland war ein angesehener, tüchtiger Uhrmacher, erlernte die Uhrmacherei in Sorau (Schlesien), legte dort am 14. Mai 1855 seine Gesellenprüfung und im Jahre 1861 in Brandenburg (Havel) seine Meisterprüfung ab. Er etablierte sich dann und betrieb eine Zeit lang auch die Fabrikation von feinen Taschenuhren. Haberland starb am 10. Februar 1895 zu St. Johann a. d. Saar.

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge