Halbschwingungen

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 20: Zeile 20:
 
|bgcolor="#FFFFCC" |Niederländisch: ||   ||  
 
|bgcolor="#FFFFCC" |Niederländisch: ||   ||  
 
|}
 
|}
Die Anzahl (Frequenz) der Halbschwingungen der [[Unruh]]e wird durch den Durchmesser und das Gewicht der [[Unruh]]e, sowie durch die [[Spirale]] bestimmt. Je größer die Frequenz, um so größer muß die Untersetzung
+
 
bis zum Zeigerwerk sein.
+
Halbschwingung ist eine Bewegung, die durch zwei Endstellungen begrenzt wird. So macht die [[Unruh]] einer Uhr z.B. acht Halbschwingungen pro Sekunde, also 28.000 in der Stunde.
 +
 
 +
Die Anzahl (Frequenz) der Halbschwingungen der [[Unruh]]e wird durch den Durchmesser und das Gewicht der [[Unruh]]e, sowie durch die [[Spirale]] bestimmt. Je größer die Frequenz, um so größer muß die Untersetzung bis zum Zeigerwerk sein.
  
 
[[Kategorie:Fachbegriffe]]
 
[[Kategorie:Fachbegriffe]]

Version vom 31. Dezember 2007, 11:04 Uhr

Halbschwingungen

Halbschwingungen
Sprache Übersetzung Abkürzung
Französisch: Alternance  
Englisch: Vibration  
Spanisch: Aleternación  
Italienisch: Alternanza  
Russisch:    
Portugiesisch:    
Niederländisch:    

Halbschwingung ist eine Bewegung, die durch zwei Endstellungen begrenzt wird. So macht die Unruh einer Uhr z.B. acht Halbschwingungen pro Sekunde, also 28.000 in der Stunde.

Die Anzahl (Frequenz) der Halbschwingungen der Unruhe wird durch den Durchmesser und das Gewicht der Unruhe, sowie durch die Spirale bestimmt. Je größer die Frequenz, um so größer muß die Untersetzung bis zum Zeigerwerk sein.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge