Heuer, Jack W.

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jack W. Heuer

Jack W. Heuer

Schweizer Uhrenfabrikant


Urenkel des Gründers der Uhrenfirma Heuer, Edouard Heuer. Bestimmte die Geschicke des Unternehmens seit den 1960er Jahren und war maßgeblich für die Entwicklung legendärer Sportuhrenklassiker wie z.B. des Modells Carrera verantwortlich.

Am 26. Juni 1982 fordert die Quarzkrise von Heuer ihren Tribut: Jack W. Heuer sieht sich zu der bitteren Entscheidung gezwungen, das Familienunternehmen zu verkaufen.

2001 wird Jack W. Heuer zum Ehrenpräsidenten der Marke TAG Heuer ernannt und erhält außerdem eine Position als Berater. Aufgrund seines Lebenswerks erhält er am 2. Februar 2007 vom JIC (Jewelry Information Center) den "Gem Award" verliehen.

Er lebt heute (Anfang 2008) in Bern (Schweiz) und unterstützt weiterhin aktiv die Firma bei ihren aktuellen Projekten.

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge