Huaud, Paul-Gédéon

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Huaud oder Huaut)

P.G. Huaut à Genève
Temple de la Fusterie Genève
Cathédrale Saint-Pierre, Genève

Schweizer Uhrmacher und Emailleur (Peintre sur émail)

Paul-Gédéon Huaud wurde am 18. Dezember 1724 in Genf geboren und am 29. Dezember in der "Temple de la Fusterie" getauft. Paul-Gédéon Huaud heiratete Judith Ponsson (1734-1794) am 19. September 1756 in der Cathédrale Saint-Pierre zu Genf. Aus dieser Ehe wurden 11 Kinder geboren. Mehrere Kinder verstarben sehr jung, Tochter Marguerite-Augustine Huaud heiratete Pierre-Albert Baylon "conseiller municipal de Nyon", Direktor des Steingutes von Nyon. Der Vater von Pierre-Albert war Moyse Baylon, Gründer dieser Fabrik.

Paul-Gédéon Huaud verstarb am 1. Februar 1816 in Jussy bei Genf, 91 Jahre alt.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge