Huillier, Antoine Philippe

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antoine Philippe Huillier à Paris, No. 205, circa 1778, Miniatur Doppelgehäuse Goldemail Spindeltaschenuhr mit "à toc" - Viertelstundenrepetition - eine der kleinsten jemals hergestellten Spindeltaschenuhren mit Viertelrepetition

Huillier, Antoine Philippe

Pariser Uhrmacher, Frankreich

Antoine Philippe Huillier war in den 1740/70er Jahren in Paris in der Rue Saint-Louis als bedeutender Uhrmacher tatig, er wurde Meister Uhrmacher in 1746. Von ihm sind vor allem Pendulen und Kleinuhren mit Werken "à complications" bekannt. Er arbeitete u.a mit bekannte Ebenisten und Gehäusemacher wie Balthazar Lieutaud, und "Bronziers" wie C. Grimpelle. Antoine Philippe war der Lehrmeister von Jean Baptiste Fournier und bekannte von Jacques Francois Henri Lamarche.

Weiterführende Information

Literatur

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge