Lange L911.4

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lange L 911.4

Handaufzugsformwerk mit 30 Rubinen, davon 3 in verschraubten Gold-Chatons, Dreiviertelplatine aus Neusilber und Ankerradkloben mit Glashütter Bandschliff, handgravierter Unruhkloben, Schwanenhals-Feinregulierung, Nivarox-Spirale, Abfallregulierung mittels Feinregulierschraube, stoßgesicherte Glucydur-Schraubenunruh, 21.600 Halbschwingungen pro Stunde, Sekundenstopp beim Ziehen der Krone, gebläute Schrauben.

Alle Flächen des Formuhrwerks sind in aufwendiger Handarbeit finissiert. Die Kanten sind angliert und poliert.

Die Mechanik zur Anzeige des patentierten Großdatums besteht aus 66 kleine Einzelteilen.

Gangreserve 42 Stunden, 25,6 x 17,6 mm, Höhe 4,95 mm.

Diese Werke werden seit 1994 gefertigt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge