Lumineszenz

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lumineszenz

Zifferblatt mit Superluminova-Leuchtmasse
MB-MICROTEC H3 traser® Chronograph Lady Pink
trigalight auf der Baselworld 2009 erstmals im Farbton Rosa

Lumineszenz ist die optische Strahlung eines physikalischen Systems, die beim Übergang von einem angeregten Zustand zum Grundzustand entsteht (strahlende Desaktivierung). Je nach Art der Anregung unterscheidet man verschiedene Arten der Lumineszenz.

Arten der Lumineszenz in der Uhrentechnologie [Bearbeiten]

Phosphoreszenz [Bearbeiten]

Eine Art der Lumineszenz ist die Photolumineszenz, bei der die Anregung des Systems durch Photonen erfolgt. Bei der Photolumineszenz unterscheidet man je nach Zeitdauer zwischen Anregung und Emission des Lichtes zwischen Phosphoreszenz und Fluoreszenz. Die japanische Firma Nemoto & Co Ltd. entwickelte die Leuchtfarbe Luminova, die keinerlei radioaktive Stoffe enthält und auf Phosphoreszenz basiert.

Radiolumineszenz [Bearbeiten]

Vor allem Militäruhren und Instrumente, die vor 1965 hergestellt wurden, sind oft mit erheblichen Mengen von Radium, teilweise sogar mit Strontium belegt. Der Hinweis auf den richtigen Umgang mit Sammelobjekten dieser Art sei hier angebracht.

Der Begriff Radioaktivität ist durch solche Ereignisse wie den Super-GAU im Kernkraftwerk von Tschornobyl (russisch: Tschernobyl) am 26. April 1986 schwer belastet. Die Werbestrategen umgehen dieses Wort daher sehr oft.

Die Leuchtfarbe der Schweizer Firma mb-microtec basiert auch auf Radiolumineszenz.

Tritium, ein natürliches Isotop des Wasserstoffs, ist radioaktiv. Es entsteht auf natürliche Weise durch Neutronen-Beschuss auf Stickstoffkerne aus der kosmischen Strahlung in den oberen Schichten der Atmosphäre. Außerdem gelangt es mit dem Sonnenwind in die Erdatmosphäre.

trigalight® oder mb-microtec illumination besteht aus winzigen, luftdicht verschlossenen Glasröhrchen, die auf der Innenseite mit einem Leuchtstoff beschichtet sind. Sie enthalten eine geringe Menge gasförmigen Tritiums.

Siehe hierzu: Leuchtfarbe.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen