Messing

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Messing

Messing
Sprache Übersetzung Abkürzung
Französisch: Laiton  
Englisch: Brass  
Spanisch: Latón  
Italienisch: Ottone  
Russisch: Латунь  
Portugiesisch: Bronze  

Messing ist eine u.a. auch bei Uhrengehäusen Verwendung findende Legierung aus Kupfer und Zink.

Eigenschaften [Bearbeiten]

Schmelzpunkt: mit steigendem Zinkgehalt sinkend ca. 900-925 °C
Dichte: ca. 8,3 g/cm³ Cu63Zn37
elektrische Leitfähigkeit: ca. 15 MS/m, mit steigendem Zinkgehalt wird die elektrische Leitfähigkeit des Kupfers stark gesenkt (bei 10% Zn um 60%, bei 40% Zn um 75%)
amagnetisch
goldglänzend aussehend
spezifische Wärmekapazität: Je nach Legierung ungefähr 377 J/(Kg*K)


Je nach Mischungsverhältnis variiert die Farbe von goldorange (bei hohem Kupferanteil) bis hellgelb. Im Gegensatz zu Aluminiumlegierungen ist Messing nicht aushärtbar.
Die Festigkeit kann nur durch geeignete Legierungswahl gesteuert werden.


Sorten [Bearbeiten]

Meist enthält Messing mindestens 50 Prozent Kupfer, da es unterhalb dieser Grenze spröde wird und daher schlecht zu verarbeiten ist. Messingsorten mit mehr als ca. 70 Prozent Kupfer werden auch als Tombak bezeichnet. Der Name leitet sich vom malaysischen Namen für Kupfer, Tambaga, ab. Tombak wurde in der Schmuckherstellung als Goldersatz benutzt.

Als Gelbguss wurden früher für den Guss verwendete Legierungen mit 56 bis 80 Prozent Kupfer bezeichnet.

Die alte Bezeichnung für Messing war Ms mit einer Angabe des Kupferanteils in der Legierung. Beispiel: Ms 63 (63% Kupferanteil) Heute wird der Zinkanteil in der Bezeichnung angegeben: CuZn37

Weitere Messingsorten: Chrysorin, Cuivrepoli, Deltametall, Duranametall, Prinzmetall, Rauschgold.

Bearbeiten ico.png Dieser Artikel oder Abschnitt benötigt deine Hilfe. Deine Informationen, Quellen oder Bildmatererial können anderen Nutzern helfen. Bearbeite diesen Artikel oder beteilige dich bitte an der Diskussion auf der jeweiligen Artikelseite!

Entferne den Antrag zur Bearbeitung keinesfalls eigenmächtig.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen