Pugh, Richard Dyke

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Pugh)

Richard D. Pugh Finisher Liverpool - John Beesley Movement Maker Prescot, circa 1848.
Richard Dyke Puch 25. März 1850, Auflösung der Partnerschaft mit Henry Mc Cune, The London Gazette.

Englischer Uhrmacher


Richard Dyke Pugh wurde um 1815 geboren und war in Liverpool ansässig. Ab 25. März 1850 war er für mehrere Jahre Geschäftspartner von Henry Mc. Cune. Diese Zusammenarbeit von R.D. Pugh & Co. aufgelöst. Pugh heiratate am 24. November 1853 Spinnerin Marion Willis in St Bartholomew (Kirche), Vauxhall, Liverpool. Er war wohnhaft in Scotland Road 540. Zeugen seiner Hochzeit waren Richard's Vater, James Pugh (Landwirt), sowie John und Clara Willis. John Willis war ein Gravierer.

Die Uhr im Abbildung wurde vollendet von Puch, das Rohwerk wurde vermutlich von John Beesley Sr. geliefert. Er nannte sich auch "Movement Maker", bei der Datierung dieser Uhr ist es nicht wahrscheinlich, dass dieses Werk von John Beesley Jr. stammt.

Richard Dyke Pugh verstarb am 7. Januar 1889 in Schottland, Road 540, und wurde auf dem Anfield Friedhof beigesetzt.

Weiterführende Informationen

Literatur

Externe Links

Anzeigen