Schmidt, Georg Fidel

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Schmidt)

Steyermärkische Intelligenz-Blätter der Grätzer Zeitung, 1815, Georg Fidel Schmidt

Österreichischer Großuhrmacher

Georg Fidel Schmidt wurde um 1739 in Bregenz geboren. Er war in Graz, in der Gleisdorferstraße 47, ansässig. Einer seiner berühmtesten Schüler war Joseph Thaddäus Winnerl, der nach seiner Lehre 1816 freigesprochen wurde.

Georg Fidel Schmidt verstarb am 20. März 1824.

Schmidt war ein Kollege von Josef Geist Uhrmacher in Graz um 1797. Johann Pruker Kleinuhrmacher in Graz um 1788. Anton Zeillinger, Großuhrmacher in Graz um 1792. Josef Sing, Kleinuhrmacher in Graz um 1778 und Anton Sing, Kleinuhrmacher in Graz um 1809. Josef Sing war der Sohn von Anton Sing sr., Kleinuhrmacher in Graz um 1747.

Möglich war Johann Schmidt Uhrmacher in Graz um 1813 und Franz Xaver Schmidt Uhrenbestandteilhändler in Graz um 1814 nachkommen von Georg Fidel Schmidt.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge