Schwanenhals-Feinregulierung

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Art der Feinregulierung

Schwanenhals-Feinregulierung

Eine Reguliervorrichtung, die aus einer schwanenhalsförmigen Stahlfeder, einem Rücker und einer Stellschraube besteht. Durch Drehen der Schraube verändert sich in sehr feinen Schritten (daher der Begriff Feinregulierung) die Position des Rückerzeigers und der Rückerzange welche die äußerste Windung der Unruhspirale umschließt. Dadurch verändert sich die mechanisch wirksamen Länge dieser. Wird die mechanisch wirksame Länge der Unruhspirale verkürzt, beschleunigt sich der Gang der Uhr, verlängert man sie, geht die Uhr langsamer.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen