Schweizer, Carl

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schweizer, Carl

Deutscher Uhrmacher

Carl Schweizer (auch Karl) war ein hervorragender Uhrmacher in München, bekannt durch seine kunstgewerblichen Arbeiten auf der Nürnberger Ausstellung, machte im Auftrage des kunstliebenden Königs Ludwig II. von Bayern längere Reisen nach Versailles, London etc., um die daselbst aufbewahrten Kunstuhren Ludwig XIV. etc. zu studieren und bis in die kleinsten Einzelheiten nachzubilden. Schweizer starb am 20. Februar 1895 zu München. Er war der Nachfolger von Josef Biergans junior. Nachher war Ernst Karkutsch inhaber der Firma.

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge