Simmchen, Paul

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Simmchen)

Paul Arthur Simmchen
Grabstein auf dem Friedhof von Glashütte

Glashütter Gehäusemacher und Werkmeister

Paul Arthur Simmchen wurde am 25. April 1872 geboren. Er war 53 Jahre im Gehäusebau der Firma A. Lange und Söhne beschäftigt und zuletzt der Werkmeister der Gehäuse-Abteilung. Simmchen verstarb am 22. Mai 1939 und wurde auf dem Friedhof in Glashütte beigesetzt. Das Familiengrab existiert noch heute (Stand: 2012).

Paul heiratete Anna geb. Bock (*19.4.1875). Die Familie Simmchen wohnte in Glashütte auf der Hauptstraße 4.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Bildgalerie Archiv Simmchen, Paul

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge