Glashütte Original Sport Evolution Impact Tourbillon

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glashütte Original Sport Evolution Impact Tourbillon

Sport Evolution Impact Tourbillon
Ref: 94-01-03-03-03
konkav gefertigter Saphirglasboden

Auf 100 Stück limitierte Armbanduhr mit Tourbillon von Glashütte Original

Im Fokus der Konstruktionsüberlegungen der beiden Sport Evolution Impact Modelle stand der optimale Schutz des Uhrwerks und die somit uneingeschränkte Einsetzbarkeit im Sportbereich.

Dämpfungselemente aus Elastomer

Vier Dämpfungselemente aus Elastomer absorbieren 60% der Aufprallkraft von Stößen und äußeren Einwirkungen. Das Stoßdämpfungssystem sorgt somit für eine optimale Zuverlässigkeit und Ganggenauigkeit auch unter großer Belastung.

Den Zusatz Evolution trägt die Sport Kollektion aus der sächsischen Manufaktur Glashütte Original zu Recht. Eine ständige Weiterentwicklung dieser sportlichen Zeitmesser bringt sowohl designorientierte, als auch funktionelle Innovationen hervor.

Im Vordergrund der Konstruktionsüberlegungen der Sport Evolution Impact Modelle stand der optimale Schutz des Uhrwerks und die somit uneingeschränkte Einsetzbarkeit bei sportlichen Aktivitäten. Extrembelastungen wie Stöße oder Erschütterungen sollten der Funktion der Zeitmesser nichts anhaben.

In Kooperation mit der Fraunhofer Technologie-Entwicklungsgruppe Stuttgart wurde ein ideal geeignetes Material für die Dämpfungselemente gefunden. Diese aus flexiblem Elastomer bestehenden Komponenten, fungieren als Aufhängung für Uhrwerk und Zifferblatt und stellen die Verbindung zum Gehäuse dar.

Das limitierte Sport Evolution Impact Tourbillon fügt in gekonnter Weise zwei Welten zu Einer zusammen: So trifft bei diesem robusten Zeitmesser eine traditionelle uhrmacherische Komplikation auf moderne technische Innovation und Design.

Im Inneren des Zeitmessers tickt das Automatikwerk Kaliber 94, das eindrucksvoll die höchsten Ansprüche der Uhrmacherkunst und die Kompetenz der sächsischen Manufaktur verkörpert. Eine außergewöhnlich präzise Zeitangabe garantiert in diesem Uhrwerk das Fliegende Tourbillon, bei dem Unruh, Anker und Ankerrad in einem einseitig gelagerten Käfig untergebracht sind. Indem sich dieser Käfig in der Minute um 360° dreht, werden die durch die Gravitation hervorgerufenen Gangabweichungen aufgehoben. Das großzügige Panoramadatum von Glashütte Original hebt sich klar vom schwarzen Hintergrund auf 12 Uhr ab. Den Verlauf der einzelnen Stunden geben polierte silberne Stundenindexe vor. Für eine verbesserte Ablesbarkeit sind diese mit Superluminova-Masse ausgestattet. Auskunft über Stunde und Minute bieten die zentral positionierten Zeiger, deren Optik ebenfalls durch Leuchtmasse verstärkt wird, während die Sekunde am Tourbillonkäfig angebracht ist.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen