Thunig, Hermann

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutscher Uhrmacher

Ernst Hermann Thunig wurde 1908 in Dresden geboren. Er absolvierte von 1927 bis 1928 eine Ausbildung an der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte unter Alfred Helwig. Er fertigte eine Taschenuhr mit einem Gehäuse von Karl Richter und ein Tourbillon Chronometergangmodell. Nach seine Ausbildung arbeitete er nur kurz in Europa, er siedelte nach Shanghai und Hong Kong um wo er bis 1953 arbeitete. Dann ging er nach San Francisco (US) wo er arbeitete, und ein angesehener und bekannter Uhrmacher wurde.

Ernst Hermann Thunig war 58 jahre verheiratet mit Josefine Thunig, er verstarb am 28. April 2004 96 Jahre alt in San Francisco.

Seine Schuluhr und das Tourbillon- Chronometergangmodell wurden am 12. Juni 2012 bei Bonhams in New York versteigert.


<<< DUS Schüler T <<<

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge