Tombrock, Wilhelm

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tombrock, Wilhelm

Tombrock, Wilhelm
Auszug aus der Mitgliederliste der Saxonia von 1938

Deutscher Uhrmacher

Wilhelm Tombrock wurde am 12. Dezember 1883 in Ahlen i.W. geboren. Er absolvierte eine Uhrmacherlehre bei Uhrmachermeister Giebeler in Telgte i.W. und besuchte von 1905 bis 1906 die Deutschen Uhrmacherschule Glashütte. Anschließend war er bei der Firma A. Lange & Söhne und in Luzern tätig. Ab 1908 arbeitete er bei Uhrmachermeister Karl Schmutzer in München, dessen Geschäft er 1910 übernahm.

Tombrock war Mitglied der Saxonia.


<<< DUS Schüler T <<<

Anzeigen