AGAT - Uhrenfabrik Slatoust

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
(Weitergeleitet von Uhrenfabrik Slatoust)
Wechseln zu: Navigation, Suche

AGAT - Uhrenfabrik Slatoust (ОАО «Златоустовский часовой завод» АГАТ)

AGAT Uhrenfabrik Slatoust
Taucheruhr
AGAT Uhrenfabrik Slatoust
Borduhr
AGAT Uhrenfabrik Slatoust
Blindenuhr
Bildmarke der Uhrenfabrik Slatoust

Russische Uhrenfabrikation

Inhaltsverzeichnis


Die Uhrenfabrik in Slatoust, eine Großstadt im mittleren Ural, Oblast Tscheljabinsk, entstand mit der Verlagerung der Ersten Moskauer Uhrenfabrik im Oktober/November 1941. Neben der Ausrüstung kamen 400 Mitarbeiter der 1. Moskauer Uhrenfabrik mit nach Slatoust. 1942 waren bereits 2000 Menschen in der neuen Uhrenfabrik tätig. Die Fabrik produzierte Flugzeug-Borduhren und -Chronografen, Panzer-Borduhren, Marine Chronometer und Deckuhren. Außerdem wurden Taschenuhren mit TYP 1-Werken hergestellt.

In den 50er Jahren wurden Uhren mit Typ 1-Werken hergestellt. Später wurde die Produktion auf Stoppuhren ausgerichtet.

Agat (Aгат) [Bearbeiten]

1962 wurde die Firma in AGAT umbenannt.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Uhrenmodelle [Bearbeiten]

Uhrwerke [Bearbeiten]

Archiv [Bearbeiten]

Literatur [Bearbeiten]

  • Faszination russische Uhren; Autor: Michael Ceyp; ISBN 3-929902-82-6
  • Faszination sowjetische Uhren; Autoren: Michael Ceyp, Klaus Pachnicke; ISBN 3-931785-35-1
  • Russische Armbanduhren und Taschenuhren, Stoppuhren, Borduhren, Marinechronometer, Bd.1; Autor: Juri Levenberg; ISBN 3766711687
  • Russische Armbanduhren und Taschenuhren, Stoppuhren, Borduhren, Marinechronometer, Bd.2; Juri Levenberg; ISBN 3766711733


Weblinks [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen