Zehntelmaß

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zehntelmaß

Glashütter Zehntelmaße,
Links: Martin Schneidenbach
Mitte: Ohne Signatur No. 11240
Rechts: Kreissig Glashütte No. 4918
Zehntelmaße Detail Firmenstempel

Ein typisches Glashütter Werkzeug ist das Zehntelmaß welches von Moritz Grossmann für das Messen in der Uhrmacherei entwickelt wurde, denn die auf Präzision ausgerichtete Uhrenfabrikation in Glashütte verlangte für die Uhrenfertigung Präzisionsmessmitteln. Ein Zehntelmaß ist ein zangenartiges Messinstrument, das mit einem verlängerten Schenkel auf einer bogenförmigen Skala die Messung von Zehntelmillimetern ermöglicht.

Verschiedene Glashütter Firmen boten nach der Entwickelung durch Grossmann Zehntelmaßen an u.a. Ernst Kreissig, Martin Schneidenbach, Robert Mühle & Sohn.


Quellen[Bearbeiten]

Buch: Spuren der Zeit. Ein Rundgang durch die Uhrmacherstadt Glashütte.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge