201 Breitling Auktion

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

201 Breitling Auktion

201 Breitling Uhren aus dem Jahr 1998 werden im Namen des Zollamtes Innsbruck versteigert. Die Uhren sind alle samt ungetragen und sind seit 10 Jahren eingelagert gewesen. Die Uhren wurden von uns mit Morellato Lederuhrbänder komplettiert.
Zu beachten ist das eine mechanische wie Quarzuhr einer Regelmäßigen Wartung bedarf da Öle verharzt und Batterien entladen sein können dasselbe gilt für die Wasserdichtheit. Die Uhren verfügen über kein Chronometer Zertifikat und über keine Garantie des Herstellers.
Versteigert wird noch eine Breitling Professional Emergency in 18 kt. Weißgold (Katalog Nr. 49) mit einem Rufpreis von € 14.000,--.
Die Klassiker Navitimer, Crosswind und Aerospace sind nur ein kleiner Auszug aus der Palette an Breitling Uhren, die am Freitag, den 06. Juni 2008, im DEZ zu Rufpreisen ab € 300,-- (plus 20 % Erstehergebühr) versteigert werden. Mit "Palette" sind unglaubliche 201 Breitling Uhren gemeint (ausgenommen Kat. Nr. 49).

Informationen und Veranstalter:
Famous GmbH
Anichstraße 21
6020 Innsbruck
ÖSTERREICH

T: +43 (0) 512/58 39 40
F: +43 (0) 512/56 40 57
Email: [email protected]t
Internet: www.famous.co.at
Der Katalog ist auf unserer Homepage abrufbar!

Auktionsort:

Restaurant Indigo
Einkaufszentrum DEZ (Westeingang)
Amraser See Straße 56a (diesen Ort anzeigen)
6020 Innsbruck
ÖSTERREICH

Bei der Liveversteigerung:
Es können grundsätzlich nur Personen teilnehmen die vor Beginn der Auktion ein Konto gelöst haben (am Auktionstag zwischen 19:00 und 20:00 Uhr bei der Auktionskassa) und eine Depotgebühr von € 100,-- hinterlegt haben, die Depotgebühr wird nach Rückgabe der Kontokarte natürlich wieder rückerstattet bzw. dem ersteigertem Gegenstand abgerechnet. Dem Meistbot wird eine Erstehergebühr von 20 % hinzugerechnet (zB Meistbot 100,-- plus 20 % Erstehergebühr ergibt den Kaufpreis von € 120,--).

Des Weiteren besteht die Möglichkeit einen schriftlichen oder telefonischen Kaufauftrag abzugeben. Die dafür notwendigen Formulare sind auf unserer Homepage www.famous.co.at abrufbar.

Schriftlicher Kaufauftrag:
Die abgegebenen Kaufaufträge gelten in der Versteigerung als abgegebene Gebote und werden interessenwahrend durch den Auktionsleiter ausgeführt. Liegen mehrere gleich hohe schriftliche Gebote für denselben Gegenstand vor, so erhält das zeitlich zuerst eingetroffene Gebot den Zuschlag. Dem Meistbot wird eine Erstehergebühr von 20 % hinzugerechnet (zB Meistbot 100,-- plus 20 % Erstehergebühr ergibt den Kaufpreis von € 120,--). Der Bieter wird nur dann Informiert wenn auf das schriftliche Gebot ein Zuschlag erteilt wurde. Die Gegenstände sind mit Katalognummer und Titel anzugeben. Im Zweifelsfall gilt die Katalognummer. Unklarheiten auch bei der Übermittlung gehen zu Lasten des Bieters. Das Formular muss vollständig und zweifelsfrei per Postweg, Fax oder in unserer Filiale eingehen. Des Weiteren gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen die im Katalog, Internet (www.famous.co.at) und in unserer Filiale ersichtlich sind.

Telefonischer Kaufauftrag:
Telefonische Kaufaufträge werden durch einen am Auktionsort anwesenden Telefonist/innen ausgeführt. Die Sprache des Telefonist/inn ist Deutsch. Unsere Telefonist/in kontaktieren Sie ca. 5 Nummern vor Aufruf des von Ihnen im Auftrag gegebenen Gegenstands. Die Famous GmbH haftet nicht für das Zustandekommen und die Aufrechterhaltung von Telefonkommunikationsverbindungen oder Übermittlungsfehler. Die Gespräche können aufgezeichnet werden, womit der Käufer sich durch Abgabe des Antrages einverstanden erklärt. Dem Meistbot wird eine Erstehergebühr von 20 % hinzugerechnet (zB Meistbot 100,-- plus 20 % Erstehergebühr ergibt den Kaufpreis von € 120,--). Der Bieter wird nur dann Informiert wenn auf das schriftliche Gebot ein Zuschlag erteilt wurde. Die Gegenstände sind mit Katalognummer und Titel anzugeben. Im Zweifelsfall gilt die Katalognummer. Unklarheiten auch bei der Übermittlung gehen zu Lasten des Bieters. Das Formular muss vollständig und zweifelsfrei per Postweg, Fax oder in unserer Filiale eingehen. Des Weiteren gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen die im Katalog, Internet (www.famous.co.at) und in unserer Filiale ersichtlich sind.


--Roland Skringer 17:13, 9. Mai 2008 (CEST)

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge